Kontakt

Call Center

Nürnberg – Der Call Center - Standort

Nuremberg – the call center location

Mit über 12 000 Beschäftigten in der Region ist Nürnberg heute der Call Center-Standort Nr.1 in Bayern.


Ideale Standortvoraussetzungen in Nürnberg

Qualifiziertes Fachpersonal, technische Infrastruktur auf modernstem Stand, attraktive Gewerbestandorte, ein weites IuK-Umfeld und eine gute Verkehrsanbindung schaffen in Nürnberg ideale Standortvoraussetzungen für Call Center.

Mit 500 000 Einwohnern ist Nürnberg das Wirtschafts-, Dienstleistung- und Kulturzentrum der Metropolregion, in der rund 3,5 Millionen Menschen leben, darunter 1,8 Millionen Beschäftigte und 90 000 Studenten.

Hier verbindet sich hohe Lebensqualität mit geringen Lebenshaltungskosten.


Customer Quality Network Nürnberg (CQN) und Big Number

Das CQN und Big Number bieten Call Centern eine Möglichkeit zur Vernetzung. An diesen Netzwerken sind zahlreiche Unternehmen beteiligt, die dort in Expertenkreisen wichtige Fragestellungen wie Personalentwicklung, Personalbeschaffung sowie ausgewählte Technikthemen wie Sprachdialogsysteme und weitere Spezialthemen der Kundendialogbranche behandeln.


Call und Service Center in Stadt und Region Nürnberg

Für Nürnberg als attraktiven Standort sprechen viele andere Call und Service Center, die sich in Stadt und Region bereits angesiedelt haben.

Dazu gehören u.a. ADAC Nordbayern e.V., adidas AG, anwalt.de services AG, Apotheker Walter Bouhon GmbH, Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, BARMER GEK Regionalgeschäftsstelle, BI-LOG Service Group GmbH, Commerzbank AG, Cortal Consors S.A., Zweigniederlassung Deutschland, DATEV eG, defacto call center GmbH, Deutsche Telekom AG, Niederlassung Nürnberg, Electrolux Hausgeräte Vertriebs GmbH, First Data Deutschland GmbH, geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, GfK SE, hotel.de AG, Niederlassung Nürnberg, icon added value GmbH, ING-DiBa AG, INTERTEL Dialog Service GmbH, is Industrial Services AG, JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH, Mnet Telekommunikations GmbH, Niederlassung NEFkom, Müller Medien GmbH & Co. KG, multiphone communication center GmbH & Co. KG, N-ERGIE AG, phocus direct communication GmbH, Primondo Management Service GmbH, Profectis Technischer Kundendienst GmbH & Co. KG, PUMA AG/Rudolf Dassler Sport, sales and more GmbH, SalesPlus Gesellschaft für Absatzförderung mbH, SELLBYTEL Group GmbH, Siemens AG-Sector Industry, Building Technologies Division GER I BT, Sparkasse Fürth, Sparkasse Mittelfranken-Süd, TEAMBANK NÜRNBERG, Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG, Regionalbereich Süd, VICTORIA Versicherung AG, NÜRNBERGER CommunicationCenter GmbH-NCC.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung Nürnberg:

Michael Schottenhammer

Telefon: +49 (0)911 / 231 - 62 51

Telefax: +49 (0)911 / 231 - 85 25

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=40414>
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/wirtschaft/callcenter.html>