Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 1088 / 02.10.2015

Bildvortrag über Georgien

In dem Bildvortrag „Georgien: Alte Kultur, besondere Küche, grandiose Landschaft“ werfen Prof. Alexander Kartosia und Rusudan Gorgiladze am Donnerstag, 8. Oktober 2015, um 14 Uhr einen Blick auf Georgien. Das östlichste Anrainerland des Schwarzen Meeres im Süden des Kaukasus ist die Heimat einer alten Kultur mit einer langen Literaturtradition, die sich auf sechzehn Jahrhunderte erstreckt. Zu den Kulturphänomenen besonderer Art zählen neben dem polyphonen Gesang auch die georgische Küche mit ihren Festmählern. Die Veranstaltung, die der Bildungscampus ausrichtet, gehört zum Themenschwerpunkt „Osteuropa“ und findet im Bildungszentrum, Gewerbemuseumsplatz 2, Raum 3.11, statt. Der Eintritt kostet 8 Euro. Karten sind unter www.bz.nuernberg.de (Kurs Nr. 00310) oder im Service-Büro, Gewerbemuseumsplatz 1, erhältlich. let

Weitere Informationen und Anmeldung

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de