Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 1179 / 22.11.2016

Harald Welzer: Welches Land wollen wir sein?

Welches Land wollen wir sein? Diese Frage steht bei einem Gespräch mit Professor Harald Welzer über die deutsche Gesellschaft am Mittwoch, 7. Dezember 2016, um 19 Uhr im Fokus. Wollen wir in einer offenen Gesellschaft leben, die sich durch Freiheits- und Menschenrechtsideale leiten lässt? Oder streben wir eine exklusive Gesellschaft an, die ihre Identität vor gefühlten äußeren Bedrohungen sichert? Das Gespräch wird von Alexander Jungkunz, Chefredakteur der „Nürnberger Nachrichten“, moderiert. Die Veranstaltung findet im Bildungszentrum, Gewerbemuseumsplatz 2, Fabersaal, statt. Der Eintritt ist frei.

Der Soziologe und Sozialpsychologe Harald Welzer ist Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg und Mitbegründer der Stiftung für Zukunftsfähigkeit Futurzwei. Als Mitinitiator der Debattenreihe „Welches Land wollen wir sein?“ möchte er eine Diskussion darüber anstoßen, welches die Qualitäten einer offenen Gesellschaft sind, welche Stärke in einer freiheitlichen-demokratischen Gesellschaft stecken und wie jede Einzelne und jeder Einzelne davon profitiert. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de