Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 766 / 18.07.2017

Neuer Quartierspark: Raumwerkstatt zum Mitplanen

Nächster Schritt auf dem Weg zum neuen Quartierspark für Eberhardshof: Bei einer Raumwerkstatt am Samstag, 22. Juli 2017, von 10 bis 13 Uhr in der Friedrich-Wanderer-Schule, Wandererstraße 170, können sich Bürgerinnen und Bürger aktiv an den Planungen beteiligen. Die Veranstaltung bietet Raum zum Planen, Gestalten und Diskutieren und ist Grundlage für die weiteren Planungen der Landschaftsarchitekten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit der Stadtverwaltung und den Planern ins Gespräch zu kommen.

Die seit Ende April 2017 bei verschiedenen Veranstaltungen sowie der Onlinebeteiligung eingegangenen Anregungen sollen nun zu Papier gebracht werden. Mit Hilfe der beteiligten lokalen Initiativen, der Anwohnerschaft, der Kinderversammlung, Straßenbefragungen und Aktionen auf dem Stadtteilefest konnten knapp 1 500 Ideen, Hinweise und kreative Wünsche für den künftigen Quartierspark gesammelt werden. Diese aufbereiteten und verdichteten Ergebnisse sind Grundlage für den anstehenden weiteren Beteiligungsschritt.

Gemeinsam werden Nutzungspläne erstellt, um die gesammelten Ideen zu veranschaulichen. Damit die Ergebnisse in die weiteren Planungen einfließen können, sind die Landschaftsarchitektinnen und -architekten ebenfalls vor Ort. Die bei der Raumwerkstatt erarbeiteten Pläne werden im Anschluss zu sogenannten Konsensplänen zusammengefasst und bei einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, 28. September 2017, vorgestellt. Eine zweite Onlinebeteiligungsphase wird ebenfalls vorbereitet. Details hierzu werden im Vorfeld gesondert veröffentlicht.

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Bei Fragen können sich Interessierte an das Stadtplanungsamt, Sachgebiet Stadterneuerung, per E-Mail an stadterneuerung@stadt.nuernberg.de wenden. maj

Weitere Informationen, Termine und Beteiligungsmöglichkeiten vor, während und bis zur Eröffnung des Parks im Internet unter www.onlinebeteiligung.nuernberg.de

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de