Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 1053 / 16.10.2017

Sanierung einer Holzbrücke an der Wöhrder Wiese

Eine hölzerne Geh- und Radwegebrücke in der Nähe des U-Bahn-Zugangs Wöhrder Wiese ist wegen umfassender Sanierungsarbeiten von Montag, 16. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 17. November 2017, gesperrt. Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) setzt an der südöstlich der Franz-Josef-Strauß-Brücke liegenden Holzkonstruktion über die Pegnitz Teile der geschädigten Tragkonstruktion instand. Darüber hinaus wird der schadhafte Belag gegen einen neuen Eichenholzbelag mit Antirutschbeschichtung getauscht und das Geländer erneuert. Die Arbeiten machen eine Vollsperrung für den öffentlichen Fuß- und Radverkehr in dem Zeitraum notwendig. tom

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de