Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 1255 / 04.12.2017

Baumfällungen im Stadtgebiet

In der Woche von Montag bis Freitag, 4. bis 8. Dezember 2017, fällt der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) in folgenden Stadtteilen Bäume:

  • In der Veilhofstraße in Schoppershof werden zwei Robinien mit Stammdurchmessern von je 20 Zentimetern entfernt.
  • In der Hohfederstraße im Stadtteil Rennweg muss eine Hainbuche mit einem Stammdurchmesser von 15 Zentimetern weichen.
  • In Gibitzenhof werden in der Kochstraße drei Robinien und eine Birke mit Durchmessern von 20 bis 65 Zentimetern gefällt, in der Pachelbelstraße eine Birke mit einem Durchmesser von 60 Zentimetern und in der Pirmasenser Straße vier Birken, sieben Kiefern und eine Hainbuche mit Stammdurchmessern zwischen 30 und 70 Zentimetern.

Die Bäume weisen Stammschäden und Pilzbefall auf oder sie sind bereits abgestorben und müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit entfernt werden. Für die Bäume in der Veilhofstraße und in der Hohfederstraße sind Ersatzpflanzungen vorgesehen. tom

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de