Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 38 / 12.01.2018

Führung durch das Kertz Kabinett in der Kunstvilla

Dr. Annette Scherer führt am Mittwoch, 17. Januar 2018, um 18.30 Uhr durch das neu eingerichtete Kertz Kabinett in der Kunstvilla, Blumenstraße 17. Die Präsentation zeigt Werke der Nürnberger Malerfamilie Kertz, deren Nachlass durch eine großzügige Stiftung des Münchner Theaterwissenschaftlers Prof. Dr. Peter Kertz im Jahr 1999 an die Stadt Nürnberg übergeben werden konnte. Das aus diesem Grund in der Kunstvilla eingerichtete Kertz Kabinett ist den Gemälden der Brüder Adolf (1880-1918) und Max (1882-1949) sowie dessen Sohn Heinrich Kertz (1904-1950) gewidmet. Die Teilnahme am Rundgang kostet 3 Euro. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de