Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 515 / 14.05.2018

Dr. Fraas: Frühjahrs-Trempelmarkt ein großer Erfolg

Insgesamt 2 600 Tremplerinnen und Trempler haben am Freitag und Samstag, 11. und 12. Mai 2018, auf den Trempelmarktflächen am Hauptmarkt, in der Kaiser-, Karolinen- und Königstraße sowie rund um die Lorenzkirche Waren angeboten und zum ausgiebigen Stöbern, Feilschen und Flanieren eingeladen.

Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas ist vom Format des Marktes überzeugt: „Der Trempelmarkt bringt jedes Mal ein besonderes Flair in unsere Altstadt, das viele Menschen von Nah und Fern genießen. Auch wegen des perfekten Wetters waren diesmal circa 220 000 Besucherinnen und Besuchern auf dem Trempelmarkt, was ihn zu einem der Frequenzbringer für die gesamte Altstadt und somit auch für Einzelhandel und Tourismus macht.“

Für Marktamtsleiterin Christine Beeck ist der Trempelmarkt in diesem Frühjahr wieder ein voller Erfolg: „Gerade für Familien ist der Trempelmarkt mit seinen gutgelaunten und friedlichen Besucherinnen und Besuchern attraktiv. Auch in diesem Frühjahr verlief der Trempelmarkt harmonisch und ohne Zwischenfälle.“

Der diesjährige Frühjahrs-Trempelmarkt war innerhalb von sieben Tagen ausverkauft. Der kommende Herbst-Trempelmarkt findet am Freitag, 7. September 2018, von 16 bis 24 Uhr und Samstag, 8. September 2018, von 7 bis 20 Uhr statt. Der Vorverkauf beginnt am 2. Juli 2018 ab 9 Uhr. Eine frühzeitige Buchung der begehrten Flächen wird empfohlen. tom

Weitere Informationen zum Trempelmarkt im Internet unter www.nuernberger-maerkte.de.

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de