Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 534 / 18.05.2018

Neues Hausaufgabenheft informiert über Stadtthemen

Die beiden Figuren Nora und Eppelein werden Nürnbergs Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen zwei und drei durch das Schuljahr 2018/2019 begleiten. Nora und Eppelein sind die Titelfiguren eines kostenlosen Hausaufgabenhefts, das die Stadt Nürnberg zum Schuljahresanfang erstmals verteilt.

Die Idee zu diesem Heft stammt aus den Kinderversammlungen, die die Stadt Nürnberg alle zwei Jahre parallel zu den Bürgerversammlungen in jeden Stadtteil organisiert. Dabei zeigt sich, dass meist die gleichen Themen die Kinder beschäftigen: Hundekot, Müll, Parken vor der Schule und Verkehrsregeln auf dem Schulweg.

Das Jugendamt, das Verkehrsplanungsamt, die Kinderkommission und der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) haben deshalb gemeinsam das Projekt „Meine Stadt, meine Schule, mein Hausaufgabenheft“ gestartet. Die Kinder können das Heft ganz normal als Hausaufgabenheft nutzen. Es beinhaltet einen Stundenplan, Ferienkalender und Wochenseiten mit Platz für die Hausaufgaben und Notizen. Daneben gibt es neun Seiten, die wichtige Stadtthemen kindgerecht erklären. Zum Beispiel eine Seite zum Ausmalen zum Thema „Bäume sind wichtig“ oder eine Seite, auf der Schülerinnen und Schüler den sichersten Schulweg finden sollen. Ein Illustrator aus Erlangen zeichnete die Themenseiten im Comic-Stil und entwickelte die beiden Figuren.

Christian Vogel, Bürgermeister und Erster Sör-Werkleiter, erklärt die beiden Charaktere so: „Nora ist ein draufgängerisches, etwas besserwisserisches Mädchen. Eppelein ist eine Phantasiefigur zwischen Ritter, Stadtturm und Roboter. Zusammen erleben die beiden Abenteuer in Nürnberg und im Weltall, stellen den Kindern Rätsel und erklären so ganz nebenbei wichtige Themen der Stadt.“

„Im nächsten Schuljahr lernen rund 9 000 Schülerinnen und Schüler über das Hausaufgabenheft wichtige Stadtthemen kennen. Die Figuren sind witzig und die Geschichten, die sie erleben, bringen auch Erwachsene zum Schmunzeln. Ich freue mich darauf, das Hausaufgabenheft im September zu verteilen“, betont Christian Vogel. tom

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de