Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 1255 / 05.12.2018

Kurator führt in der Ausstellung „Zeichen & Wunder III“

Eine Führung durch die Ausstellung „Zeichen & Wunder III“ bietet Kurator Andreas Oehlert am Mittwoch, 12. Dezember 2018, um 18.15 Uhr im Kunsthaus in der Königstraße 93 an.

Im letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie zur Zeichnung in der Gegenwartskunst thematisiert der Künstler und Ausstellungskurator Andreas Oehlert die Zeichnung als raumgreifende, dreidimensionale künstlerische Praxis. Die fünf eingeladenen Künstlerinnen und Künstler setzen sich in ihren Werken mit den jeweiligen architektonischen Gegebenheiten des Ausstellungsraums auseinander. Ihre Arbeiten entstehen vor Ort, zum Teil direkt auf der Wand, und sie definieren den Ausstellungsraum völlig neu. Allen Werken ist gemeinsam, dass ihnen nur für die Dauer der Ausstellung ein Leben beschieden ist und sie nur vor Ort im Kunsthaus so entstehen konnten. Andreas Oehlert stellt die teilnehmenden Kunstschaffenden Anja Buchheister, Motoko Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill beim gemeinsamen Rundgang vor.

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei, die Führung kostet 3 Euro. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de