Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 25 / 11.01.2019

Ausstellung von chinesischem Kunsthandwerk

Chinesisches Kunsthandwerk ist am Mittwoch, 21. Januar 2019, von 17 bis 21 Uhr im Internationalen Haus, Hans-Sachs-Platz 2, zu sehen. Es werden außergewöhnliche Werke aus Porzellan mit spezieller Farbtechnik gezeigt, außerdem Schnitzereien, Lackdosen, Papierobjekte und filigrane Silberschmuckarbeiten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Während der nur an diesem Abend stattfindenden Ausstellung gibt es für Besucherinnen und Besucher auch Workshops zur chinesischen Kalligrafie und zur Herstellung des Pu-Erh-Tee. Für die Workshops wird wegen begrenzter Teilnehmerzahl um vorherige Anmeldung per E-Mail an info@snpv.de gebeten.

Die Veranstaltung zur Partnerschaft der Region Nürnberg mit der chinesischen Millionenmetropole Shenzhen organisiert der Verein zur Förderung der Partnerschaft Region Nürnberg-Shenzhen e.V. (SNPV e.V.) zusammen mit dem Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg. jos

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de