Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 124 / 11.02.2019

Musikerduo CEEYS spielt

Das Piano- und Cello-Duo CEEYS spielt im Rahmen der Neo-Klassikreihe cluster | electronic.classic.session am Donnerstag, 21. Februar 2019, ab 20.30 Uhr in der Kantine, die sich gegenüber vom Künstlerhaus, Königstraße 93, in der Königstormauer befindet.

Avantgarde trifft Pop: Sie waren zu Gast auf der Fusion, dem Reeperbahn-Festival und dem Q3Ambientfest in Berlin. Sie sind geprägt von ihrem Drang, Erinnerungen an ihre Jugend vor und nach dem Fall des DDR-Regimes zu erforschen und ihre Beobachtungen und Gefühle auf zeitgenössische Musik zu übertragen. Die Rede ist von CEEYS, dem preisgekrönten Musiker-Duo aus Berlin.

Die beiden Brüder Sebastian und Daniel Selke verbinden ihre Instrumente zu abwechslungsreichen Klängen, setzen restaurierte Keyboardinstrumente und Rhythmusboxen ein, die zwischen den 1950er und 1980er Jahren in der DDR hergestellt wurden, und landen irgendwo zwischen Neoklassik, Jazz, Pop und klassischer Kammermusik. In der Nürnberger Kantine präsentieren sie ihr drittes Album „WAENDE“, das sich klanglich und visuell mit dem Umbruchsjahr 1989 beschäftigt.

cluster | electronic.classic.session
Cluster steht für ein Klanggebilde, dessen Töne nahe beieinanderliegen. Grenzen aufweichen, Verbindungen schaffen – in der cluster-Reihe werden die Spielwelten von Klassik und Moderne hinterfragt. Klassische Instrumente werden in einem zeitgenössischen Pop-Kontext verwendet, klassische Musik verschmilzt wie selbstverständlich mit neuen Produktionsformen und Denkweisen. Das Künstlerhaus widmet sich den vielfältigen Dimensionen dieses außergewöhnlichen Stils: Streicher, Blechbläser, Pianos treffen auf elektronische Live-Sets. Die physischen Grenzen der Instrumente werden ausgetestet, Genre-Mauern in den Köpfen verschwinden und machen Platz für neue farbliche Klangwelten.

Tickets zum Preis von 10 Euro, ermäßigt 6 Euro, sind im Vorverkauf (zuzüglich Vorverkaufsgebühren) erhältlich, an der Abendkasse kosten sie 13 Euro, ermäßigt 8 Euro. Inhaber der Q-Card erhalten Rabatt. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de