Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 226 / 05.03.2019

4. Forum Willkommenskultur – Engagiert für Integration

Zum vierten Mal treffen sich Engagierte der Integrationsarbeit aus Nürnberg und Umgebung zum Forum Willkommenskultur. Am Freitag, 15. März 2019, im Rathaus Wolffscher Bau, Rathausplatz 2, haben die Ehrenamtlichen mit und ohne Fluchterfahrung Gelegenheit, ihr Erfahrungswissen weiterzugeben, Informationen auszutauschen und zu diskutieren.

Erstmals werden in diesem Jahr von 13 bis 14 Uhr auf einem Markt der Möglichkeiten in der Ehrenhalle und im Historischen Rathaussaal Werkstücke von ehrenamtlich Engagierten mit eigener Fluchterfahrung ausgestellt. Um 14 Uhr begrüßt Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly die Teilnehmenden im Historischen Rathaussaal. Im Anschluss referiert der Migrationsforscher Mark Terkessidis über „Neue Ideen für die Einwanderungsgesellschaft“. Ab 16.15 Uhr starten in insgesamt acht parallelen Foren Gespräche und Vorträge von Ehren- und Hauptamtlichen zu Themen wie „Spielen und lernen mit traumatisierten Kindern“, „Der Weg in eine eigene Wohnung“, „Warum Spielcasino?“, „Willkommens- und Bleibe-Kultur aktiv gestalten“, „Begleitung in die Ausbildung“ und anderes mehr. Es ist möglich, die Programmpunkte unabhängig voneinander zu besuchen. Ausklang bei Imbiss und Getränken ist ab circa 18.10 Uhr.

Herzlich eingeladen sind alle (potentiell) aktiven Ehrenamtlichen mit und ohne Zuwanderungserfahrung sowie alle Interessierten Nürnbergerinnen und Nürnberger. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die Regiestelle Flucht und Integration im Sozialreferat entgegen unter engagiert@stadt.nuernberg.de, Stichwort „Forum WK“.

Vollständiges Programm im Internet unter www.nuernberg.de/imperia/md/sozialreferat/dokumente/engagement/2019-03-15_programm_vorlaufig.pdf. boe

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Andreas Franke

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de