Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 383 / 09.04.2019

Kehrd wärd – „Wir putzen unser Quartier raus!“

Im Zuge der „Kehrd wärd-Woche“ sind alle Interessierten noch bis Donnerstag,
11. April 2019 eingeladen, rund um den Aufseßplatz Unrat von den Straßen zu sammeln. „Wir putzen unser Quartier raus!“ ist das Motto für die Bürgerschaft, Kindergartenkinder, Schulklassen, Vereine und Jugendgruppen. Das Quartiersmanagement Galgenhof / Steinbühl bittet um Online-Anmeldung unter www.galgenhof.nuernberg.de oder im Quartiersbüro Südstadt in der Heynestraße 26.

Im Quartiersbüro Südstadt gibt das Quartiersmanagement auch Handschuhe, Sicherheitswesten und Müllsäcke an die angemeldeten Sammler aus. Das Büro ist montags und dienstags von 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Die gefüllten Müllbeutel können von den Teilnehmenden zum Aufseßplatz gebracht werden, wo sie von Servicebetrieb Öffentlicher Raum (Sör) der Stadt Nürnberg zur Entsorgung abholen werden.

Wissenswertes über Müll und Müllvermeidung im öffentlichen Raum ist Thema einer abschließenden Informationsveranstaltung am Donnerstag, 11. April 2019, von
14 bis 17 Uhr auf dem Aufseßplatz. Sör und Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg (ASN) informieren mit Flyern in verschiedenen Sprachen. Das Kindertheater Rootslöffel wird dazu um 15 Uhr die Kinder mit dem Theaterstück „Kasper und der Müllteufel“ begeistern. Bluepingu e.V. klärt zu Nachhaltigkeit, Müllvermeidung und Folgen von Vermüllung auf. Veranstalter dieser Aktionen ist das Quartiersmanagement Galgenhof / Steinbühl im Auftrag des Stadtplanungsamts. maj

Weitere Informationen unter
www.galgenhof.nuernberg.de

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de