Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 387 / 10.04.2019

Stadt Nürnberg bedauert Schließung von Prinovis

Der Standort des zur Bertelsmann-Gruppe gehörenden Druckdienstleisters Prinovis GmbH & Co. KG in Nürnberg-Langwasser wird im Frühjahr 2021 geschlossen. Dies wurde auf einer am heutigen Mittwoch, 10. April 2019, anberaumten Betriebsversammlung bekannt gegeben. Betroffen sind rund 670 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie circa 250 weitere Beschäftigte in Leiharbeits-, Zeitarbeits- und Werkvertragsverhältnissen.

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sagt zu der Entscheidung: „Die Schließung des Standortes in Nürnberg-Langwasser ist ein harter Schlag. Ich bedauere, dass es so weit gekommen ist. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern muss geholfen werden. Ich sehe Prinovis in der Pflicht, die Entscheidung so sozialverträglich wie möglich zu gestalten. Wo immer es geboten ist, müssen die betroffenen Beschäftigten möglichst bald in Qualifizierungsmaßnahmen kommen.“

Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas betont: „Ich halte die angekündigte Schließung für falsch. Denn in der Vergangenheit hat sich immer wieder bestätigt, dass sich der Erhalt von Standorten und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder mittelfristig für ein Unternehmen auszahlt. Wir müssen aber mit der Entscheidung umgehen und jetzt mit vereinten Kräften alles dafür tun, damit möglichst viele Beschäftigte neue Arbeitsplätze finden.“

Die Stadt Nürnberg will in enger Abstimmung mit dem Betriebsrat und der Agentur für Arbeit mithelfen, die Schließung des Nürnberger Standorts so sozialverträglich wie möglich gestalten.

Nach dieser Schließung verbleiben für die Prinovis-Gruppe in Deutschland die Standorte Ahrensburg und Dresden. Hintergrund ist die seit Jahren angespannte Situation auf dem Tiefdruckmarkt. Die Branche leidet unter hohen Rohstoffpreisen und Überkapazitäten. Erst Ende 2018 lief der letzte Otto-Katalog vom Band. Dessen Druck war einer der großen Aufträge am Standort Nürnberg.

Prinovis entstand 2005 durch den Zusammenschluss der Tiefdruckbetriebe von arvato, Gruner + Jahr und Axel Springer. Seit 2015 ist Bertelsmann der Alleingesellschafter von Prinovis. Seit 1. Januar 2016 gehört Prinovis zur Bertelsmann Printing Group, Europas größter Druckereigruppe. Prinovis stellt unter anderem Zeitschriften, Kataloge und Prospekte für verschiedene Branchen her. Das Unternehmen bietet dafür sowohl den klassischen Tiefdruck als auch Offsetdruck Leistungen an. let

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de