Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 477 / 08.05.2019

Bauhaus-Wochenende für Familien

Bei einem Bauhaus-Wochenende am kommenden Samstag und Sonntag, 11. und 12. Mai 2019, erhalten Familien einen Eindruck vom Unterricht an der bekanntesten deutschen Kunsthochschule. Groß und Klein, Jung und Alt werden dabei ganz praktisch an die Formen und Farben des Bauhauses herangeführt.

Am Samstag um 13 und um 14 Uhr sowie am Sonntag um 11 und um 12 Uhr gibt es jeweils eine Führung mit dem Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg und eine anschließende Werkstatt auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne. Start ist ein inspirierender Gang durch die Ausstellung „Unsere Künstler am Bauhaus“ in der Kunstvilla, Blumenstraße 17. Anschließend dürfen Besucherinnen und Besucher auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne auf der Wöhrder Wiese in einem praktischen Teil selbst aktiv werden. Aus Schaumstoff oder Moosgummi werden Stempel in den Bauhaus-Grundformen hergestellt: Quadrat, Dreieck und Kreis. Bestreicht man diese mit Wasserfarben und druckt sie auf Papier, so ergeben sich abstrakte und bunte Figuren und Gebilde.

Die Teilnahme kostet lediglich den Eintritt zum Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de