Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 592 / 07.06.2019

noris network AG erhält Bayerischen Gründerpreis

Die noris network AG aus Nürnberg hat den Bayerischen Gründerpreis in der Kategorie „Aufsteiger“ erhalten. In dieser Kategorie werden Gründer ausgezeichnet, deren Unternehmen mindestens fünf Jahre alt ist, ein außerordentliches Wachstum erreicht und das Potenzial zur Marktführerschaft hat. Der Preis wird vom Sparkassenverband Bayern verliehen.

Hierzu sagt Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas: „Nürnberg ist ein digitaler Wirtschaftsstandort und zählt beim Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Digitalwirtschaft zu den Top 3 der 20 größten deutschen Städte. Dies liegt an leistungsfähigen Unternehmen wie noris network AG. Das 1993 gegründete Unternehmen wagte sich damals auf Neuland vor und vollbrachte Pionierleistungen. Der Geschäftserfolg der noris network AG zeigt, dass sich mutige Investitionen in die digitale Transformation auszahlen. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team zur Auszeichnung mit dem Bayerischen Gründerpreis!“

Die noris network AG aus Nürnberg ist ein hochmoderner Rechenzentrumsanbieter, der seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services sowie Network & Security anbietet. Das Unternehmen erfüllt in den Rechenzentren höchste Sicherheits- und Energieeffizienzstandards. let

Weitere Informationen zum Bayerischen Gründerpreis

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de