Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 595 / 11.06.2019

Mobile Bürgerversammlung zum Thema Menschenrechte

Die nächste Mobile Bürgerversammlung mit Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly widmet sich dem Thema Menschenrechte und findet statt am Mittwoch,
3. Juli 2019. Um 17 Uhr startet die Fahrradtour am Schönen Brunnen.
Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Mitradeln eingeladen.

Zunächst geht es in den Stadtpark, wo die Straße der Kinderrechte an neun Stationen die UN-Kinderrechtskonventionen veranschaulicht (gegen 17.30 Uhr). Von dort wird der Kornmarkt angesteuert, wo die Gruppe in der Straße der Menschenrechte Aktuelles zur Nürnberger Menschenrechtsarbeit erfährt und den Gedenkort für die Opfer des „Nationalsozialistischen Untergrunds – NSU“ am Kartäusertor besucht (gegen 18 Uhr). Die Stadteilinitiative „Gleißhammer – Stadtteil für Menschenrechte“ stellt sich am Gedenkort für das „NSU“-Opfer Ismail Yaşar in der Scharrerstraße vor (gegen 18.45 Uhr). Letzte Station der Radlerinnen und Radler ist der Gedenkort für jüdische Zwangsarbeiterinnen vor dem Roxy-Kino in der Julius-Loßmann-Straße (gegen 19.30 Uhr). Zum Ausklang kehrt die Gruppe im Restaurant Gartenstadt im Gesellschaftshaus, Buchenschlag 1, ein
(gegen 20 Uhr). alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de