Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 351 / 02.04.2020

Coronavirus: Änderung im Sitzungskalender

Anlässlich der Gesamtumstände des ausgerufenen Katastrophenfalls werden alle Ausschusssitzungen des Nürnberger Stadtrats auch von Dienstag, 21. April, bis Donnerstag, 30. April 2020, abgesagt, um weiterhin die Gremiensitzungen auf das allernötigste Maß zu reduzieren.
 
Das betrifft den: 

  • Werkausschuss (SUN) sowie den Bau- und Vergabeausschuss am Dienstag,
    21. April,
  • Werkausschuss (Sör) am Mittwoch, 22. April,
  • Soziallausschuss, Werkausschuss (NüSt), Jugendhilfeausschuss am Donnerstag, 23. April,
  • Schulausschuss am Freitag, 24. April,
  • Personal- und Organisationsausschuss am Dienstag, 28. April,
    sowie
  • Verkehrsausschuss und Stadtplanungsausschuss am Donnerstag, 30. April.

Am Mittwoch, 22. April, tagt stattdessen der Ferienausschuss (Ältestenrat- und Finanzausschuss) um 15 Uhr. Der Ferienausschuss wird die wichtigsten, beschlussnotwendigen Inhalte aus den abgesagten Ausschüssen enthalten. Die Einladung zum Ferienausschuss wird den Mitgliedern demnächst zugehen.    let

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de