Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 389 / 13.04.2020

Coronavirus: Fallzahlen Ostermontag, 13. April

Bis zum heutigen Ostermontag, 13. April 2020, 12.45 Uhr, hat das Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg 852 identifizierte Infektionsfälle registriert. Davon befinden sich 597 Menschen in Quarantäne, daraus bereits entlassen werden konnten inzwischen 255 Personen. Verstorben sind bislang zwölf Erkrankte. Es wurden 3 280 Kontaktpersonen ermittelt.

Das Gesundheitsamt teilt weiter mit, dass die oben genannten Zahlen die aktuelle Situation nicht ganz exakt wiedergeben. Durch die Umstellung der Fallerfassung in eine neue Datenbank kommt es zu Verzögerungen bei der Erfassung von Indexfällen und den Nachverfolgungen bei den Kontaktpersonen.

Weitere Informationen rund um das Coronavirus veröffentlicht die Stadt Nürnberg im Internet unter http://coronavirus.nuernberg.de.

Dort ist auch eine Videobotschaft von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly und seinem Amtsnachfolger Marcus König zur aktuellen Lage zu sehen.

Das städtische Bürgertelefon ist unter Telefon 09 11 / 6 43 75-8 88 von Montag bis Sonntag zwischen 8.30 und 16 Uhr besetzt. alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Dr. Siegfried Zelnhefer

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de