Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 902 / 16.09.2020

Münchener Straße: Halbkreiswende („U-Turn“) und Abbiegefahrstreifen

Das Planungs- und Baureferat setzt in Zusammenarbeit mit dem
Servicebetrieb Öffentlicher Raum im Umfeld der Meistersingerhalle zwei
Straßenbaumaßnahmen um: den Bau einer Halbkreiswende („U-Turn“) im
Verlauf der Münchener Straße sowie einen Abbiegefahrstreifen von der
östlichen Fahrbahn der Münchener Straße in den Erschließungsbereich
von Meistersingerhalle und Ramada Nürnberg Parkhotel. Die
Straßenbauarbeiten starten am Montag, 21. September 2020, und dauern
insgesamt rund sechs Wochen. Die Anzahl der vorhandenen Fahrstreifen
reduziert sich für die Dauer der Arbeiten stadtauswärts, im Bereich des
„U-Turns“, auf einen, stadteinwärts bleiben sie unverändert. Erhebliche
verkehrliche Auswirkungen aufgrund der Bauarbeiten werden nicht
erwartet. Baumfällungen sind nicht notwendig. maj

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Andreas Franke

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de