Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 11 / 11.01.2021

Corona-Krise: Übermittlung der Infektionszahlen

Der aktuell am heutigen Montag, 11. Januar 2021, vom Robert Koch-Institut für die Stadt Nürnberg veröffentlichte Inzidenzwert von 129 berücksichtigt nicht die vom Nürnberger Gesundheitsamt an das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gemeldeten Infektionszahlen von Freitag und Samstag, 8. und 9. Januar 2021. Offenbar konnten die aus der Datenbank an das LGL auf Grund von Softwareproblemen übermittelten Werte dort nicht verarbeitet werden. Die Softwarefirma ist mit der Überprüfung und Behebung des Problems beauftragt worden. Die Stadt Nürnberg rechnet mit Nachmeldungen in den nächsten Tagen und einem Inzidenzwert, der wieder über 200 liegen dürfte.    alf

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Andreas Franke

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de