Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 14 / 13.01.2021

Sing-In Neujahrsgala

Mit der diesjährigen Online-Ausgabe der großen Sing-In Neujahrsgala findet am Samstag, 23. Januar 2021, ein virtueller Konzertabend der lokalen Singer/Songwriterszene statt. Gestreamt wird ab 20 Uhr live aus der Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Straße 62. Durch den Abend moderieren Mäkkelä, Tim Steinheimer und The Black Elephant Band, live auf der Bühne musizieren Chris Padera, Uli Tsitsos, Shitney Beers, Butch Backwater, Alice Ruff, Sebastian, Mark Timmins und Beatrice Von Herzen.
 
Mit der großen Sing-In Gala 2021 kündigt sich, trotz der aktuellen Situation, doch noch ein hoffnungsfroher Jahresanfang an. Das Moderations-Trio lädt zur mittlerweile vierten glamourösen Präsentation des aktuellen, nicht nur regionalen Singer/Songwritergeschehens – in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation allerdings nicht vor Ort, sondern online live aus der Tafelhalle, mitzuerleben.  
 
Auf der Bühne stehen acht von den Moderatoren handverlesene Acts, die in den vergangenen 24 Monaten durch herausragende Qualität für Aufsehen gesorgt haben: In der Szene, beim monatlichen Sing-In Open Mic, überregional, in Funk, Fernsehen und dem Internet. Wie bereits in den vergangenen Jahren bedeutet dies ein hochkarätiges Line-up, hocheloquent an-, ab- und durchmoderiert von dem wohl unkaputtbarsten Moderations-Trio nördlich der Sahara.
 
Die Veranstaltung des KunstKulturQuartiers findet statt in Kooperation mit Pop! Rot Weiß, Franken Fernsehen, Thomann, B.T.M Guitars, Folks worst Nightmare, Curt Magazin Nürnberg und Community not Competition.

Reguläre Online-Tickets kosten 11 Euro, Supporter-Tickets, um die Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, sind zum Preis von 15 Euro im Webshop des KunstKulturQuartiers erhältlich.    alf

 

Stadt Nürnberg

Presse- und Informationsamt

Leitung:
Andreas Franke

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de