Nachrichten aus dem Rathaus

Nr. 689 / 09.07.2021

Sportkommission beschließt finanzielle Unterstützung für Neustart des Vereinssportbetriebs

Gute Nachrichten für Nürnberger Sportvereine: Um pandemiebedingte Auswirkungen abzumildern und Anreize für einen positiven Neustart des Vereinssportbetriebs zu setzen, hat die Sportkommission am 25. Juni 2021 eine Erweiterung der Vergaberichtlinien beim Sonderzuschuss Vereinsentwicklung beschlossen. Somit stehen bereits in diesem Jahr mehr als 100 000 Euro für Hilfen bereit. „Dies ist ein wichtiges Zeichen für unsere Ehrenamtlichen in den Vereinen, um hier kurzfristig unterstützen zu können“, sagt Sportreferentin Cornelia Trinkl.

Außerdem sollen Projektideen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, wie beispielsweise Aktionen zur Mitgliedergewinnung und Mitgliederreaktivierung, Projekte des Kinder- und Jugendsports sowie bei der Digitalisierung und Erstellung von Online-Angeboten und anderes unterstützt werden.

Die Sportvereine in Nürnberg sind aufgerufen, jetzt die Chance zu nutzen und erfolgreiche Projekte zu entwickeln und auf den Weg zu bringen. Wer dringend Hilfe benötigt oder eine Projektidee realisieren möchte, soll umgehend den SportService der Stadt Nürnberg kontaktieren unter Telefon 09 11 / 2 31-25 50 oder per E-Mail an sportservice@stadt.nuernberg.de. Wichtig: Der Antrag muss bereits vor dem Beginn einer Maßnahme gestellt werden. tom

Stadt Nürnberg

Amt für Kommunikation und Stadtmarketing

Leitung:
Andreas Franke

Fünferplatz 2
90403 Nürnberg
www.presse.nuernberg.de