Kontakt

Dekorationsprojekt für das Friedensmahl 2018 im historischen Rathaussaal der Stadt Nürnberg

19.10.-21.10.2018

Das diesjährige Friedensmahl wurde zu Ehren der Gruppe Caesar aus Syrien durchgeführt. Sie erhielt 2017 den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis für ihren Mut, die systematische Folter und Massenmorde in Syrien an die Weltöffentlichkeit zu bringen.

Für die Festveranstaltung am 20.10.18 fertigten die Schüler/-innen der Klasse F12 den floralen Raumschmuck für die gotischen Fenster des Historischen Rathaussaals sowie dazu passende Bühnengestecke.

Für den Tischschmuck des Friedensmahls wurden Kunststoffgefäße von der Klasse VS12, in den Stadtfarben rot und weiß, gestalterisch mit Tape beklebt. Die Gefäße wurden dann von der F12 mit roten Anthurien, weißen Inkalilien und weiß-grünem Blattwerk luftig und locker ausgestaltet. Dabei stand das werkstoffgerechte Anordnen und gute Proportionen im Vordergrund der Gestaltung.

Jahresziel in Bezug zur Qualitätsmatrix 2018/19

Das Dekorationsprojekt Friedensmahl bereitet die Schüler/-innen der Klasse F12 auf die bevorstehende Abschlussprüfung vor und wurde durch eine maßstabgerechte Parallelprojektion sowie einer Kalkulation komplettiert.

Das Dekorationsprojekt Friedensmahl bereitet die Schüler/-innen der Klasse F12 auf die bevorstehende Abschlussprüfung vor und wurde durch eine maßstabgerechte Parallelprojektion sowie einer Kalkulation komplettiert.

Tischgesteck

Bild vergrößern

Tischgesteck

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_5/friedensmahl18.html>