Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Europa, wir kommen (wieder)!

Erasmus Plus

Nach erfolgreicher Beantragung ist die Berufliche Schule 6 nun bis ins Jahr 2027 für das EU-Förderprogramm Erasmus+ akkreditiert. Das wurde nun offiziell durch die Übergabe der Akkreditierungsurkunde an das EU-Team der B6 bestätigt.
Die Akkreditierung ist der Schlüssel für die Schule, um die Internationalisierung der Berufsbildung langfristig zu verfolgen und hierfür unkompliziert EU-Mittel abzurufen und einzusetzen zu können. Aktuell stehen im Fokus unserer Auslandsmobilitäten die berufliche Erstausbildung und der Weiterbildungsbereich der B6, mit der Fachakademie für Wirtschaft und der Berufsschule Plus.
Nach zwei Jahren Pandemie gewinnt die Internationalisierung an der B6 wieder an Fahrt: das EU-Team der B6 plant bereits auf Hochtouren die anstehenden Fahrten im Juni, Juli und September 2022 nach Dublin/Irland:

• „Work Experience for Retailers“: 2-wöchiger Praktikumsaufenthalt in verschiedenen Einzelhandelsbetrieben für Kaufleute im Einzelhandel,
• „Background to International Business“ (Blended Mobility): 1 Woche Online-Kursvorbereitung, anschließend 2-wöchiger Aufenthalt am European College of Business and Management für die Weiterbildungseinrichtungen der B6

Diese Fahrten können durch das Förderprogramm der EU und den damit verbundenen finanziellen Mitteln für unsere Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte ermöglicht werden. Wir wünschen den motivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon jetzt einen erfolgreichen Aufenthalt!

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/erasmusplus.html>