Kontakt

Medienkaufmann/-frau Digital und Print

Aktueller Blockplan

Anmeldung

Medienkaufleute

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Unterrichtsform

Blockunterricht

Schulsprengel

Nürnberg, Fürth, Erlangen, Ansbach, Lauf und Oberpfalz (als Gastschüler)

1. Tätigkeitsprofil und Handlungskompetenzen

Medienkaufleute Digital und Print sind in Zeitungs-, Zeitschriften- und Buchverlagen sowie bei Müller Medien. Die Auszubildenden sollen insbesondere zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren befähigt und in unterschiedlichen Abteilungen wie Anzeigenwesen, Marketing, Vertrieb sowie den Verkaufsstellen der Zeitungsverlage eingesetzt werden. Auch entsprechende Gesetze und Verordnungen sollen korrekt angewendet werden. Des weiteren wird der Auszubildende befähigt, im Bereich Online entsprechende Werbung und deren Abrechnungsformen zu beherrschen.

Handlungskompetenzen

  • Kundenaufträge Print und Online bearbeiten,
  • Anzeigenaufträge korrekt abrechnen,
  • Gestaltung von Print- und Online-Anzeigen,
  • Reklamationen korrekt gemäß AGBs bearbeiten,
  • Marketingkonzepte, z. B. zur Auflagensteigerung entwickeln,
  • branchenspezifische Rahmenbedingungen einhalten,
  • Datenhandling,
  • Anwendung der Fremdsprache Englisch (gebiets- und tätigkeitsübergreifend in allen Prüfungsgebieten).

2. Organisation und Stundentafel

Aufgrund des weitläufigen Schulsprengels ist der Unterricht im Ausbildungsberuf Medienkaufmann/-frau Digital und Print an der B6 als Blockunterricht organisiert. Die Ausbildungszeit kann von Anfang verkürzt werden. Daher müssen alle Auszubildenden in der 10. Jahrgangsstufe beginnen. Wir bemühen uns durch unsere Klassenbildung so weit wie möglich auf die Bedürfnisse der Auszubildenden einzugehen.

UnterrichtUnterrichtsstundenBlockwochen
10. Jahrgangsstufe4013
11. Jahrgangsstufe4013
12. Jahrgangsstufe402

Heimunterbringung

Aufgrund der Blockbeschulung besteht die Möglichkeit der Heimunterbringung im Stadtgebiet Nürnberg.

3. Prüfung

Zwischenprüfung

  • Termin im März oder September,
  • schriftlich, 120 Minuten,
  • Orientierungsprüfung (nur Teilnahme erforderlich),
  • Prüfungsgebiete: Geschäftsprozesse und Arbeitsgestaltung, Rechnungswesen (Grundzüge), Wirtschafts- und Sozialkunde

Abschlussprüfung

Die Abschlussprüfung findet im Mai bzw. November statt und umfasst folgende Themen und Inhalte:

Schriftlicher Teil

ThemengebietDauer/AufgabenartGewichtung
Teil 1: Produktentwicklungsprozess und Vermarktung v. Produkten u. Diensten150 Min.
offene Aufgaben
40%
Teil 2: Wirtschafts- und Sozialkunde60 Min.
programmierte Aufgaben
10%
Teil 3: Arbeitsorganisation, kaufmännische Steuerung und Kontrolle90 Min.
programmierte Aufgaben
20%

Mündlich-praktischer Teil

Der Prüfling erhält aus den unten angegebenen Gebieten zwei Situationen vorgelegt, wovon er vor der Prüfung eine Situation zur Bearbeitung auswählt.

ThemengebieteDauer/AufgabenartGewichtung
Anzeigen, Vertrieb, Marketing, Herstellung, Onlinemax. 15 Min. Vorbereitung
max. 20 Min. Prüfungsgespräch
30%

4. Ansprechpartner/-innen

Berufliche Schule 6

Berufsbereich Buch | Verlag | Marketing

Äußere Bayreuther Straße 8

90491 Nürnberg


Frau StDin Abele

Berufsbereichsbetreuerin


Telefon: 09 11 / 2 31-87 80

Telefax: 09 11 / 2 31-87 81

<<>>
Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Ansprechpartner/-innen

  • Kontakt<http://cms1.stadt.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/medienkaufleute.html>

Frau StDin Abele (Berufsbereichsbetreuerin)

Berufsschule Plus an der B6

  • Berufsschule Plus<https://cms1.stadt.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/berufsschuleplus.html>

Ausbildung und Fachabitur

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/medienkaufleute.html>