Kontakt

„Fakten vs. Fakes – Wie glaubwürdig sind unsere Medien?“

Pressetag

Medienexperte (Wirtschaftsredakteur der NN) an der Beruflichen Schule 6 und der Fachakademie für Wirtschaft anlässlich des Medientages

Am 03. Mai 2019, dem Tag der Pressefreiheit und dem bayernweit durchgeführten Schülermedientag konnte als ausgewiesener Medienexperte Herr Gregor le Claire von der Wirtschaftsredaktion der Nürnberger Nachrichten an der B6 begrüßt werden.

Nach einer kurzen Einführung zum Thema durch den Schulleiter, Herrn OStD Reinhold Burger, konnte Herr Le Claire durch einen fundierten Vortrag den Studierenden der Fachakademie sowie den Schülerinnen und Schülern der B6 einen Einblick in die Medienwelt von heute geben. Herr Le Claire erläuterte - unter Einbezug der Anwesenden - anhand vieler Beispiele aus der Lebenswelt von jungen Leuten, wie heute jeder Botschaften und Informationen sehr schnell über die sozialen Netzwerke wie z.B. Instagram, WhatsApp und Youtube verbreiten kann. Dies stellt jeden von uns, besonders aber natürlich auch die Redaktionen von seriösen Medien vor neue Herausforderungen. So müsse jede Quelle hinterfragt werden, woher die Informationen stammen, ob die Nachricht wahr und der Quelle zu trauen sei. Um hier zuverlässige Quellen zu finden, gab Herr Le Claire u.a. die Empfehlung, sich immer zu fragen, welches Interesse von denen, die eine Nachricht verschicken, verfolgt werde und womit diese ihr Geld verdienen. Herr Le Claire informierte dabei sehr anschaulich über seine Arbeitsweise, um Qualitätsjournalismus sicherzustellen, auch wenn – wie aktuelle Beispiele zeigen – kein noch so guter Journalist vor Fake News 100 % sicher sein kann.

Letztlich konnten durch diese Veranstaltung die Auszubildenden und Studierenden sensibilisiert werden, bewusster ihre Informationsquellen auszuwählen und die entsprechenden Nachrichten auch kritisch zu hinterfragen.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_6/medientag.html>