Kontakt

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Banner FAQ

Häufig gestellte Fragen rund um die Ausbildung an der Fachschule für Druck- und Medientechnik:

Welche Kosten entstehen mir bei der Weiterbildung?

Grundsätzlich keine (lediglich Kosten für Kopien und Exkursionen)

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es für diese Weiterbildung?

Unter bestimmten Voraussetzungen BAföG oder AFBG = "Meister-BAföG"

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite der Bayerischen Staatsregierung.

Welche Möglichkeiten habe ich nach dieser Weiterbildung?

- Führungskraft in der gesamten Druck-/Medienbranche, z.B. im Auftrags-, Personal- oder Qualitätsmanagement aber auch im Controlling, Marketing etc.
- Aufnahme eines Studiums an einer Fachhochschule bei Erlangen der Fachhochschulreife

Welche Voraussetzungen brauche ich für die Aufnahme?

- abgeschlossene Berufsausbildung (Druck-/Medienbereich)
- mindestens 1-jährige Berufspraxis
- oder sieben Jahre eingschlägige Berufspraxis
- Mittelschulabschluss (ehem. Hauptschulabschluss)

Wie kann ich mich anmelden?

Schriftlich und/oder persönllich mit den vollständigen Unterlagen

Wo kann ich mich noch informieren?

Wir stehen Ihnen bei Interesse gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Welche Zusatzqualifikationen kann ich erwerben?

- Fachhochschulreife bei erfolgreicher Ergänzungsprüfung in Mathematik
- Ausbilderschein bei der Industrie- und Handelskammer
- Zertifikat Betriebsmanager (Print Plus)
- SAP- Zertifikat
- ECDL- Zertifikat
- PDFX-ready Student-Zertifizierung

Was spricht gerade für die Fachschule in Nürnberg?

- langjährige Erfahrung der Lehrkräfte in Theorie und Praxis
- modulare Struktur für eine individuelle Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse
- hervorragende technische Ausstattung von der Vortsufe bis zur Weiterverarbeitung, vor allem im Bereich Colour-Management
- kostenlose Weiterbildung
- Universitätsstadt mit attraktiven Freizeitangeboten
- Metropolregion mit guter Verkehrsanbindung und bezahlbaren Mietpreisen

Gibt es eine Probezeit?

Ja - die Probezeit beträgt sechs Monate

Kann ich ein persönliches Beratungsgepräch führen?

Ja, vereinbaren Sie jederzeit einen Termin mit Herrn Paß oder Herrn Burger

Fachschule für Druck- und Medientechnik

Äußere Bayreuther Straße 8

90491 Nürnberg


Herr StD Michael Paß

Fachschulbetreuer


Telefon: 09 11 / 2 31-87 39

Telefax: 09 11 / 2 31-87 81

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=15929>

Informationsflyer der Fachschule

  • Teaser Flyer <https://cms1.stadt.nuernberg.de/imperia/md/fachschule_druck_medientechnik/dokumente/2014-fachschule-flyer.pdf>

Flyer zum Download

Stipendien für Schüler und Studierende

BAföG/AFBG

  • BAföG<https://www.aufstiegs-bafoeg.de/>

Finanzielle Unterstützung

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/fachschule_druck_medientechnik/haeufig_nachgefragt.html>