Kontakt

Energie-Spar-Projekt – Energie-Schulden-Prävention

Logo-ESP-2017

Seit 2008 unterstützen die Energieberaterinnen und Energieberater Leistungs-empfangende sowie Geringverdienende dahingehend Kosten für Strom, Heizung und Warmwasser zu sparen. Durch einen bewussten Umgang mit diesen Ressourcen können bis zu 250 € im Jahr eingespart werden.
Das Projekt ist dabei im Amt für Existenzsicherung und soziale Integration – Sozialamt angesiedelt und richtet sich an alle Nürnberger Bürgerinnen und Bürger die Leistungen empfangen oder wenig Geld zur Verfügung haben.

Das Energiesparprojekt ist ein kostenloses Angebot für Leistungsempfangende und Geringverdienende unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.

Dank einer jährlichen Zuwendung der N-ERGIE kann das Energiesparprojekt seit 2008 finanziert und auf dieser Grundlage durchgeführt werden.

Ziel des Projekts

Anhand einer intensiven, persönlichen Beratung durch sozial geschulte Energieberaterinnen und -berater sollen einkommensschwache Haushalte selbst dazu befähigt werden, ihren Energieverbrauch nachhaltig zu senken.


Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/klimaschutz/energiesparprojekt.html>