Kontakt

Schulmittelaktion

Schulmittelaktion 2018

Seit 2007 wird die „Schulmittelaktion“ jährlich von den Mitgliedern im „Nürnberger Netz gegen Armut“ organisiert. Das Bayerische Rote Kreuz (BRK), Kreisverband Nürnberg-Stadt, ist die Drehscheibe der Aktion. Es sammelt die Sachspenden ein, kauft von den Geldspenden neue Schulmittel hinzu und organisiert die Ausgabe an bedürftige Familien.

Die „Schulmittelaktion“ unterstützt die Familien bei der Basisausstattung zum neuen Schuljahr. Jede nachweislich bedürftige Familie mit Schulkind im Grundschulalter kann die Spendenausgabe nutzen. Da der Bedarf der Kinder an Schulmaterial weit über Schnellhefter, Stifte und Erstklassbüchertasche hinausgeht, stellt die „Schulmittelsammlung“ eine gute Ergänzung zu den Geldleistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket dar. Die stetig wachsende Inanspruchnahme der Schulmittelaktion beweist die Notwendigkeit dieser Unterstützung. Gleichzeitig wissen wir, dass immer mehr Hilfe bei immer mehr Kindern ankommt.

In der Ausgabewoche wurden Schulmittel an 1683 Kinder mit Nürnberg-Pass verteilt.

Wir bedanken uns für das Engagement von:

  • 1. FCN
  • Aldi Süd
  • Amm GmbH & Co. KG Spedition
  • AOK Bayern
  • A. Eberle GmbH & Co.KG
  • Atrium Hotel GmbH
  • Baumüller
  • Bundesagentur für Arbeit
  • BW Bildung und Wissen Verlag u. Software GmbH
  • Dauphin Human Design Group GmbH & Co.KG
  • da Vinci Künstlerpinselfabrik DEFET GmbH
  • Dr. Beck & Partner GbR
  • Dr. Karl Georg Lösch / GMN Paul Müller Industries GmbH
  • Faber Castell
  • Flughafen Nürnberg
  • Franken Brunnen Stiftung
  • Fruchtecke Schlosser GmbH & Co.KG
  • Geis Industrie Service GmbH
  • Georg A. Steinmann Lederwarenfabrik GmbH & Co.KG
  • Gewinn-Spar-Verein der Sparda-Bank e.V.
  • GfK SE
  • H & M
  • Interhyp AG Nürnberg
  • Jako-o
  • Jobcenter Nürnberg
  • Kanzlei Knöchel Burkhardt Puttke & Kollegen
  • Kinderglück e.V.
  • Kolpingfamilie Nürnberg St. Elisabeth
  • Leoni AG
  • LGA - Landesgewerbeanstalt Bayern
  • Moritz Fürst GmbH & Co.KG
  • N-Ergie Nürnberg
  • Norma
  • Nürnberger Versicherung
  • Rainer Winter Stiftung
  • Riedhammer GmbH Industrie-Ofenanlagen
  • Schultheiss Wohnbau AG
  • Schwan Stabilo
  • Sparda-Bank
  • SPD Stadtratsfraktion
  • Spielwarenmesse eG
  • Stadt Nürnberg
  • Städtische Werke Nürnberg GmbH
  • Staedler Mars Deutschland GmbH
  • Terraplan Immobilien- und Treuhand GmbH
  • Undercover GmbH
  • Universa Versicherungen
  • VAG Nürnberg
  • wbg (wbg 2000 Stiftung)
  • Wohnungsunternehmen Nürnberg-Ost eG

Herzlichen Dank

auch an die Nürnberger Bürgerinnen und Bürger, die sich als Privatpersonen an der Aktion beteiligten.

Sowie für die tatkräftige Unterstützung bei der Ausgabe der Spenden durch Helferinnen und Helfer vom BRK Kreisverband Nürnberg Stadt, ICF Nürnberg, CVJM Nürnberg, Every Nation Nürnberg, Freie Christengemeinde Langwasser, Freie Christengemeinde Nürnberg, Vaterhaus Nürnberg, Vineyard Nürnberg.


Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialamt

Stab Armutsprävention

Dietzstraße 4

90443 Nürnberg


Beate Barthmann

Telefon: 09 11 / 2 31- 33 72

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=88355>

Bayerisches Rotes Kreuz

Telefon: 09 11 / 53 01 - 239

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

<schulmittelaktion@kvnuernberg-stadt.brk.de>

Mehr zum Thema

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Näheres:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/sozialamt/schulmittelaktion.html>