Kontakt

Schulmittelaktion


Aktuelles

Aktuelle Informationen zur Schulmittelaktion 2021

Neben BRK Nürnberg-Stadt und Sozialamt der Stadt Nürnberg unterstützt die Nürnberger Tafel die diesjährige Schulmittelaktion. Sie wird an ihren verschiedenen Standorten zu unterschiedlichen Terminen SCHULTASCHEN für EINSCHULUNGSKINDER mit NÜRNBERG-PASS ausgeben.


Schulmittelaktion 2021

Der Oberbürgermeister Marcus König und die Sozialreferentin Elisabeth Ries riefen im Frühjahr Nürnberger Unternehmen auf, sich an der diesjährigen Schulmittelaktion zu beteiligen.

Seit 2007 organisieren die Mitglieder im Nürnberger „Netz gegen Armut“ und verschiedene Nürnberger Unternehmen über die „Schulmittelaktion“ Geld- und Sachspenden. Der Kreisverband Nürnberg-Stadt des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) ist, mit seiner Sozialberatung und seiner Tafel, die Drehscheibe der Aktion. Er organisiert die Annahme der Sachspenden, den Einkauf neuer Schulranzen für Einschulungskinder von den eingegangenen Geldspenden sowie die Ausgabe der Spenden an Familien mit wenig Einkommen. Als Nachweis gilt der Nürnberg-Pass.


Viele Firmen und Privatpersonen haben sich 2021 engagiert und umfangreich gespendet.

Herzlichen Dank an:

  • Amm GmbH & Co. KG Spediton
  • Arina GmbH
  • Baker Tilly GmbH & Co. KG
  • Barthhaas GmbH & Co. KG
  • BW Bildung und Wissen
  • Dauphin HumanDesign® Group GmbH & Co. KG
  • da Vinci Künstlerpinselfabrik Defet GmbH
  • Diehl Stiftung & Co.KG
  • Ernst Müller GmbH
  • Evenord-Bank
  • Faber-Castell AG
  • H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG
  • Lebkuchen Schmidt GmbH & Co.KG
  • LGA - Landesgewerbeanstalt Bayern KdöR
  • Merk Textil-Mietdienst GmbH & Co.KG
  • Moritz Fürst GmbH & Co. KG
  • Murata Electronics
  • NCP engineering GmbH
  • Rainer Winter Stiftung
  • Simba-Dickie-Group GmbH
  • Sparda-Bank
  • Spielwarenmesse eG
  • Stabilo
  • Retterspitz GmbH
  • Riedhammer GmbH Industrie-Ofenanlagen
  • Staub & Co.-Silbermann GmbH
  • tabacon Tabakwaren GmbH & Co. Holding
  • Team Bank AG
  • Temme Immobilien GmbH & Co. KG
  • UniVersa Versicherungen
  • wbg Nürnberg
  • Wohnungsunternehmen Nürnberg-Ost eG
  • zeitgeist engineering gmbh

Kontakt

Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialamt

Stab Armutsprävention

Dietzstr. 4

90443 Nürnberg


Beate Barthmann

Telefon: 09 11 / 2 31- 33 72

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=88355>

Bayerisches Rotes Kreuz

Sulzbacher Str. 42

90489 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 53 01 - 221

Mehr zum Thema

Näheres:

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/sozialamt/schulmittelaktion.html>