Kontakt

Kunstsiebdrucker Rainer Michely

Auch in diesem Schuljahr waren wir wieder mit der DRV1 und ihrem Lehrer Herrn Arnold zu Besuch bei Rainer Michely, einem der führenden Kunstsiebdrucker unseres Landes.
Seine Werkstatt in der alten da Vinci-Pinselfabrik, dem heutigen Atelier- und Künstlerhaus DEFET untergebracht, ist Anlaufpunkt von Künstlern, die Wert auf beste drucktechnische Umsetzung ihrer mehrfarbigen Arbeiten im Bereich des künstlerischen Siebdrucks legen.

Ein besonderer Höhepunkt für die Klasse war der Bericht über die siebdrucktechnische Ergänzung des Stadtplanes von 1500 der Stadt Venedig, der im Germanischen Nationalmuseum zu finden ist. Dessen Fehlstellen und Beschädigungen hat er millimetergenau ergänzt und so den 2,83m x 1,37m großen Plan wieder erlebbar gemacht.
Dazu berichtete der Siebdruckkünstler über diesen Auftrag und seine Umsetzung bis ins Detail.

Von großem Interesse für die Fachschüler waren seine eigenen Arbeiten, die er mit Hilfe von Photoshop in bis zu 14 Farbauszüge separiert und dann drucktechnisch umsetzt. Auch über seine Tätigkeit als Dozent an der Faberakademie und seine Workshops berichtete er ausführlich. Es war ein interessanter Nachmittag für die Fachschüler du Fachschülerinnen, der den Siebdruck in völlig neuen Facetten und die Handwerkskunst des Druckens auch im 21. Jahrhundert eindrucksvoll zeigte. Vielen Dank für dieses Erlebnis.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/fachschule_druck_medientechnik/2019_michely.html>