Kontakt

Hinweise zur Nutzung

Benutzungszeiten

In der Grundmiete sind drei Stunden für Vorbereitungs- und Aufräumarbeiten sowie nicht öffentliche Proben am Tag der Veranstaltung enthalten. Jede weitere Stunde kostet derzeit 170 Euro.

Veranstaltungsende ist grundsätzlich um 24 Uhr am Tag der Veranstaltung. Ausnahmen sind nach Absprache und Genehmigung durch die Stadt Nürnberg, Bürgermeisteramt - Abteilung Protokoll, Veranstaltungen und Ehrungen möglich.

Sicherheitsvorschriften

Das Rauchen ist im Historischen Rathaussaal sowie im gesamten Zugangsbereich nicht gestattet. Nicht zugelassen sind Heizpilze und feuergefährliche Handlungen wie offenes Feuer und Feuerwerk. Dekorationen aus schwer entflammbarem Material und Kerzen sind erlaubt.

Die in den Bestuhlungsplänen eingetragenen Rettungswege müssen frei gehalten werden. Der Mieter hat während der Veranstaltung für einen ausreichenden Ordnungs- und Kontrolldienst zu sorgen. Das Sicherheitspersonal richtet sich nach der Personenzahl der Veranstaltung und wird von uns im Auftrag des Kunden bei einer externen Firma bestellt.


Detaillierte Informationen zu den Regelungen entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Mietvertragsbedingungen.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/historischer_rathaussaal/hinweise.html>