Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Die Kolleginnen und Kollegen des Zupferbereichs:

Werner Heinzel

Lehrkraft für Gitarre

An meiner Arbeit in der Musikschule ist mir besonders wichtig, die enorme Vielfalt der Gitarrenmusik einzubringen mit all ihren Schattierungen im Klang, um die Freude an der Musik zu wecken. Vom einfachen Kinderlied bis zur anspruchsvollen Sololiteratur, Folklorestücke und Transkriptionen von Stücken, die eigentlich nicht für Gitarre geschrieben sind, alles kann man mit der Gitarre gestalten und wiedergeben, in höchster vollkommener künstlerischer Form und ohne Elektronik. Es ist ein Handwerk, das ein ganzes Leben erfüllen kann. Musik versteht jeder und öffnet alle Grenzen der Welt.

Mehr zu Werner Heinzel

STUDIERT HABE ICH am Konservatorium in Nürnberg.
1984 staatl. gepr. Musiklehrer- Hauptfach Gitarre, Nebenfach Blockflöte
1986 staatl. Musikreifeprüfung Gitarre

WENN ICH NICHT MUSIKSCHULLEHRER GEWORDEN WÄRE, WÄRE ICH ...
Wahrscheinlich hätte ich Elektrotechnik oder Tontechnik studiert.
Aber Musik ist mir lieber wie zu viel Mathematik.

DIESES BUCH KANN ICH EMPFEHLEN:
"Gödel, Escher, Bach" von Douglas R. Hofstadter
(zwar schon ein älterer Buchtitel, aber immer noch aktuell)

DIESE MUSIK HÖRE ICH IN MEINER FREIZEIT:
Je älter ich bin, desto offener bin ich gegenüber Musik.
Vom Gesang der Vögel, ethnische Musik, klassische Musik bis elektronischer Musik.
Es gibt gute Musik, interessante Musik und immer entdeckt man was Neues.

NEBEN MEINER PÄDAGOGISCHEN TÄTIGKEIT …
interessiert mich Elektrotechnik: Schwingungen und Wellen - Musikelektronik

MEIN LIEBLINGSENSEMBLE:
Hesperion XXI (ehemals Hesperion XX) geleitet von Jordi Savall.

Jürgen Kinne, Lehrkraft für Gitarre

Jaka Klun

Lehrkraft für Gitarre

An meiner Arbeit in der Musikschule ist mir besonders wichtig, das gemeinsame Musizieren und sich in der Musik anpassen zu können.

Mehr zu Jaka Klun

STUDIERT HABE ICH an der Kunstuniversität Graz (A), Universität Mozarteum Salzburg (A), Konservatorium der italienischen Schweiz Lugano (CH)

WENN ICH KEIN MUSIKSCHULLEHRER GEWORDEN WÄRE, WÄRE ICH ...
keine Ahnung… Musik war schon immer der größte Bestandteil meines Lebens.

DIESES BUCH KANN ICH EMPFEHLEN:
Nikolaus Harnoncourt – Musik als Klangrede

DIESE MUSIK HÖRE ICH IN MEINER FREIZEIT:
Radiohead, Vulfpeck, John Coltrane, Kurt Rosenwinkel, alles von J.S. Bach und viele anderen

NEBEN MEINER PÄDAGOGISCHEN TÄTIGKEIT….
koche ich sehr gerne und bin ein richtiger Basketball-Enthusiast.

Claudia Roch

Lehrkraft für Gitarre

An meiner Arbeit in der Musikschule ist mir besonders wichtig, dass meine Schülerinnen und Schüler Freude am Musizieren haben und gerne in den Unterricht kommen.

Mehr zu Claudia Roch

STUDIERT HABE ICH klassische Gitarre in Weimar und Nürnberg.

WENN ICH KEINE MUSIKSCHULLEHRERIN GEWORDEN WÄRE, WÄRE ICH ...
Gerichtsmedizinerin

DIESES BUCH KANN ICH EMPFEHLEN:
Eins? Viele!!! Z.B. "Das Geisterhaus" von Isabel Allende oder "Das geheime Leben der Bäume" von Peter Wohlleben

DIESE MUSIK HÖRE ICH IN MEINER FREIZEIT:
Barock, Ärzte, elektronische Musik, lateinamerikanische Musik und noch viel mehr.

NEBEN MEINER PÄDAGOGISCHEN TÄTIGKEIT ...
studiere ich, spiele hier und da Konzerte, mache viel Yoga und bin als Bücherwurm tätig.

MEIN LIEBLINGSESSEN IST:
Bananenpfannkuchen mit Ahornsirup

Federica Somigli, Harfe

Andreas Werner

Lehrkraft für E-Gitarre/Gitarre

An meiner Arbeit in der Musikschule ist mir besonders wichtig, meinen Schülerinnen und Schülern den Spaß am Musikmachen zu vermitteln und stets einen vielseitigen und abwechslungsreichen Unterricht anzubieten.

Mehr zu Andreas Werner

STUDIERT HABE ICH Elementare Musikpädagogik mit Gitarre Crossover und Jazzgesang an der Hochschule für Musik Nürnberg.

WENN ICH KEIN MUSIKSCHULLEHRER GEWORDEN WÄRE, WÄRE ICH ...
Geologe

DIESES BUCH KANN ICH EMPFEHLEN:
"In die Wildnis" von Jon Krakauer

DIESE MUSIK HÖRE ICH IN MEINER FREIZEIT:
Red Hot Chili Peppers und Stevie Wonder

NEBEN MEINER PÄDAGOGISCHEN TÄTIGKEIT ...
bin ich als Gitarrist und Sänger in verschiedenen musikalischen Formationen tätig und genieße die besonderen Momente live auf der Bühne.

Filip Wisniewski

Lehrkraft für Gitarre/E-Gitarre

An meiner Arbeit in der Musikschule ist mir besonders wichtig, meine Schüler zum selbstständigen musikalischem Arbeiten zu erziehen, ihnen Freude an der großen stilistischen Vielfalt der Musikwelt zu eröffnen und sie zu ihrem ganz persönlichen musikalischen Weg heranzuführen und zu begleiten.

Mehr zu Filip Wisniewski

STUDIERT HABE ICH Jazzgitarre im Diplom und Meisterklassestudiengang

WENN ICH KEIN MUSIKSCHULLEHRER GEWORDEN WÄRE, WÄRE ICH ...
vermutlich hätte ich gerne Medizin oder Psychologie studiert

DIESES BUCH KANN ICH EMPFEHLEN:
Yuval Noah Harari - 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

DIESE MUSIK HÖRE ICH IN MEINER FREIZEIT:
Kurt Rosenwinkel, George Benson, Julian Lage, Lage Lund, Peter Bernstein, John Coltrane, Wayne Shorter, Michael Brecker, Ambrose Akinmusire, Penderecki, Skriabin, Bach, Schönberg, Ben Johnston, Gil Goldstein, Vince Mendoza, Maria Schneider, Bob Brookmeyer, Led Zeppelin, Frank Zappa, Meshuggah, The Dillinger Escape Plan,…

NEBEN MEINER PÄDAGOGISCHEN TÄTIGKEIT ...
arbeite ich als freischaffender Musiker und Komponist und als Hobby betreibe ich Powerlifting

Aktualisiert am 26.01.2023, 12:39 Uhr

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/musikschule/lkzupfer.html>