Kontakt

Englisch-Zertifikat

Schülerinnen und Schüler mit besonderer Leistungsbereitschaft im Fach Englisch können sich einer schriftlichen und mündlichen Zusatzprüfung unterziehen.

Bei erfolgreichem Abschluss beider Prüfungsteile kann das Zertifikat Englisch für Büro- und kaufmännische Dienstleistungsberufe erworben werden. Die Bewerber bereiten sich in häuslicher Eigenarbeit vor und werden von ihrer Englisch-Lehrkraft beraten und begleitet.

Anmeldungen sind jeweils nur für eine der angebotenen Niveaustufen möglich.

Schriftliche Prüfung:

Die angemeldeten Prüfungsteilnehmer erhalten schriftliche Einladungen mit den exakten Raum- und Zeitangaben an den Betrieb.

Niveau A2: 75 Minuten
Niveau B1: 90 Minuten
Niveau B2: 120 Minuten

1. Reception - Texte und gesprochene Mitteilungen verstehen

Englische Texte des beruflichen Alltags (wie z. B. Memos, Faxmitteilungen, Einladungen, Geschäftsbriefe, Broschüren, Anleitungen) sowie gesprochene Mitteilungen (wie z. B. An- und Durchsagen in Firmen und öffentlichen Gebäuden, Anweisungen von Kollegen) unter Anwendung geeigneter Arbeitstechniken erschließen.

2. Production - Schriftstücke erstellen

Englischsprachige Formulare ausfüllen und typische Schriftstücke des beruflichen Alltags (wie z. B. Dankschreiben, Terminabsprachen, Geschäftsbriefe, Memos, Lebenslauf, Bewerbungsschreiben) in englischer Sprache verfassen.

3. Mediation - Texte und gesprochene Mitteilungen wiedergeben

Texte und gesprochene Mitteilungen des beruflichen Alltags auswerten und die Inhalte in praxisgemäßer Weise (z. B. als Memo, Telefonnotiz, Anweisung) weitergeben, d. h. englische Texte umschreiben, zusammenfassen oder ins Deutsche übertragen und deutsche Texte ins Englische übertragen.

Mündliche Prüfung

Termin: jeweils im Anschluss an die schriftliche Prüfung
(Einzeltermine mit je zwei Prüflingen bis in den Nachmittag hinein)

Niveau A2: 15 Minuten
Niveau B1: 20 Minuten
Niveau B2: 25 Minuten

4. Interaction/Mediation - Gespräche führen und/oder dolmetschen

  • Telefonische und/oder persönliche Gespräche über alltägliche berufliche Sachverhalte (z. B. Wegbeschreibungen, Kundenberatung, Terminabsprache) sowie zur allgemeinen Kontaktpflege führen und dabei dem gegenseitigen Verstehen dienende Sprechhandlungen ausführen
  • Zwischen einem Sprecher der deutschen und einem Sprecher der Fremdsprache vermitteln

Zertifikatsprüfung 2019

Termine:
WIRTSCHAFT und VERWALTUNG ALLGEMEIN: Niveaustufe A2: Mittwoch, 22. Mai 2019
BÜRO und VERWALTUNG: Niveaustufe B1: Dienstag, 21. Mai 2019
TOURISMUS: Niveaustufe B2: Dienstag, 21. Mai 2019

Anmeldung

Ausnahmslos persönlich gegen Empfangsbestätigung im Sekretariat B14 in der Schönweißstraße 7 bzw. Sulzbacher Str. 102.

Wichtig bei der Anmeldung

Eine Anmeldung per Fax, E-Mail, Telefon oder bei der Lehrkraft ist nicht möglich. Bitte verlangen Sie im Sekretariat Ihren Bestätigungsabschnitt, den Sie bereits vorbereitet eingereicht haben. Nur dieser gilt als Beleg Ihrer Anmeldung.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_14/englisch_zertifikat.html>