Kontakt

Hat das Bargeld noch eine Zukunft?

Besuch der Vortragsreihe der Deutschen Bundesbank

Bargeld

So lautete die Frage, der diese Abendveranstaltung der Deutschen Bundesbank im Rahmen der Reihe „Forum Bundesbank“ am 22. Februar 2018 gewidmet war. Stefan Hardt, der Leiter des Zentralbereichs Bargeld der Deutschen Bundesbank, informierte praxisnah, gut verständlich und unterhaltsam die interessierten Bürgerinnen und Bürger über die Verteilung des Zentralbankgeldes und verschiedene Aspekte der Bezahlung mit Bargeld und der bargeldlosen Zahlung. Er erklärte jeweils Vor- und Nachteile und wies eindringlich darauf hin, dass jeder Bürger so bezahlen solle, wie er es gerne möchte. Das Fazit seines Vortrages bestand in der Prognose, dass das Bargeld erhalten bleiben wird, wenn auch wahrscheinlich mit einer Obergrenze für Barzahlung.

Im Anschluss gab es eine rege genutzte Gelegenheit für Fragen und Diskussionen sowie eine kleine Stärkung und die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen. Insgesamt war es eine rundum gelungene Veranstaltung, die den anwesenden Studierenden aus allen Klassen eine ideale Möglichkeit zur Verbindung zwischen Theorie und Praxis ermöglichte.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/fachakademie_wirtschaft/zukunft_bargeld.html>