Kontakt

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG - Workshop zur Oberflächenveredelung

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG - Workshop zur Oberflächenveredelung

Am 09.05.2017 wurden wir von der Firma LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG zu einem Ganztagesworkshop nach Fürth eingeladen. Zusammen mit dem 1. Jahrgang der Technikerschule, machten sich fünf Kolleginnen und Kollegen der Fachschule für Druck- und Medientechnik auf den Weg, um sich über die faszinierenden Möglichkeiten der Oberflächenveredelung zu informieren.

Nach einem interessanten Vortrag über die Firma Kurz, wurde uns zunächst die Technik der Heiß- und Kaltprägung mit diversen Folien erklärt. Anschaulich wurde hier der Aufbau der eingesetzten Folien präsentiert und mit Mustern interessant vorgestellt. Im Anschluss wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und durch das Aweta Praxiszentrum geführt. Bei diversen Maschinendemonstrationen entwickelten sich intensive Gespräche und es wurde deutlich, welche Möglichkeiten die Veredelung von Bedruckstoffen bietet. Wir bedanken uns stellvertretend bei Martin Hempel und Dieter Würl, die uns durch diesen Tag führten.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/fachschule_druck_medientechnik/leonhard_kurz_stiftung_2017.html>