Kontakt

Wir wissen den Wert Ihrer Immobilie zu schätzen!

Aufgaben

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der kreisfreien Stadt Nürnberg ist ein selbstständiges und unabhängiges Kollegialgremium, das auf Grundlage des Baugesetzbuches (BauGB) gebildet wurde. Er ist beauftragt, die Verhältnisse auf dem örtlichen Grundstücksmarkt transparent darzustellen. Der Gutachterausschuss:

  • erstellt Verkehrswertgutachten
  • führt eine Kaufpreissammlung und wertet sie aus
  • erteilt Auskünfte aus der Kaufpreissammlung
  • ermittelt Bodenrichtwerte und veröffentlicht sie
  • erteilt Bodenrichtwertauskünfte
  • leitet sonstige für die Wertermittlung erforderliche Daten ab und macht sie publik.

Mitglieder

Die Mitglieder des Gutachterausschusses werden von der Kreisverwaltungsbehörde auf vier Jahre berufen. Es handelt sich dabei um Fachleute aus den Bereichen
Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Bankwesen, der Land- und Forstwirtschaft, des Vermessungs- und Liegenschaftswesens sowie des Steuer- und Finanzwesens. Auf Grund ihrer beruflichen Tätigkeit und langjährigen Erfahrung verfügen sie über besondere Sachkenntnisse auf dem Gebiet der Grundstückswertermittlung. Die Mitgliedschaft ist ehrenamtlich.

Geschäftsstelle

Der Gutachterausschuss bedient sich einer Geschäftsstelle. Sie bereitet die Beschlüsse des Gutachterausschusses vor, veröffentlicht die Marktinformationen und ist Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Interessierte und Sachverständige. Bei der Stadt Nürnberg ist die Geschäftsstelle beim Amt für Geoinformation und Bodenordnung angesiedelt.

Weitere Informationen

Häufig nachgefragt

URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/gutachterausschuss/index.html>