Kontakt

Anmeldung in Kitas der Stadt Nürnberg

Für die Anmeldung in Kinderkrippen, Kindergärten, Kinderhorten und Häusern für Kinder (Altersgemischte Kitas) des Jugendamts der Stadt Nürnberg gibt es im Januar zwei Anmeldetage. Die Aufnahme der Kinder erfolgt zum September.

Die Anmeldung und Aufnahme von Kindern in Horten an Förderzentren und Schülertreffs ist das ganze Jahr über möglich. Bitte informieren Sie sich in der Kindertageseinrichtung, ob noch Plätze frei sind.


Anmeldung in Krippe, Kindergarten, Hort und Haus für Kinder

Anmeldetage für das Kita-Jahr 09/2018 - 08/2019

Samstag: 20. Januar 2018, 9 - 16 Uhr
Montag: 22. Januar 2018, 15 - 18 Uhr
Eine schriftliche Anmeldung, z.B. durch Einwerfen des ausgefüllten Anmeldeformulars in den Briefkasten der Kita oder durch Zusenden per Post oder E-Mail, ist nicht wirksam!

Voraussetzungen für die Anmeldung

Ihr persönliches Kommen zusammen mit Ihrem Kind ist erforderlich. In begründeten Ausnahmefällen kann auch eine dazu von Ihnen schriftlich bevollmächtigte Person die Anmeldung vornehmen.

Bitte melden Sie Ihr Kind in der Einrichtung Ihrer Wahl an, Ihr Schulkind melden Sie bitte in einem Kinderhort oder in einem Haus für Kinder Ihres Schulsprengels an. Sie können bei der Anmeldung Alternativ-Einrichtungen benennen für den Fall, dass Sie in der Einrichtung Ihrer Wahl keinen Platz für Ihr Kinder erhalten. Informationen über die Kitas gibt es auf den Seiten "Von A bis Z - Städtische Kindertageseinrichtungen".

Für Kinder, die das jeweilige Aufnahmealter noch nicht erreicht haben, kann keine Anmeldung entgegen genommen werden. Aufnahmealter für

  • die Kinderkrippe: Kinder unter 3 Jahren.
  • den Kindergarten: Kinder, die spätestens am 31. Dezember des betreffenden Kindergartenjahres drei Jahre alt sind - bis zum Beginn der Schulpflicht.
  • den Kinderhort: Kinder von der Einschulung bis zum Ende der 4. Klasse.
  • das Haus für Kinder, unsere altersgemischten Kitas für unterschiedliche Altersgruppen: Es gelten die Voraussetzungen für die betreffende Altersgruppe (Krippe, Kindergarten, Hort).

Circa zwei Wochen nach den Anmeldetagen für Krippe, Kindergarten, Hort oder Haus für Kinder erhalten Sie Bescheid, ob Ihr Kind einen Platz in der Kita Ihrer Wahl erhalten hat. Auch wenn Sie eine Absage bekommen haben, können Sie eventuell noch einen Platz erhalten. Denn nehmen Eltern, die eine Platzzusage erhalten haben, diese nicht an, und Ihr Kind wird im Nachrückverfahren berücksichtigt, dann erhalten Sie ggf. zu einem späteren Zeitpunkt noch eine Zusage.

Bei einem positiven Bescheid müssen Sie uns innerhalb von zwei Wochen (das Datum entnehmen Sie bitte dem Schreiben an Sie) verbindlich mitteilen, ob sie den Platz annehmen. Nehmen Sie den Platz an, vereinbart die Kita mit Ihnen einen Termin für das Aufnahmegespräch.

Die Warteliste wird jeweils für ein Betriebsjahr geführt!

Für das darauf folgende Betriebsjahr muss erneut an einem der beiden Anmeldetage angemeldet werden.


Aufnahmeantrag für städtische Kindertageseinrichtungen

Damit Sie vorab nachlesen können, was Sie bei der Anmeldung gefragt werden, stellen wir den Aufnahmeantrag online. Dieser Antrag wird gemeinsam mit Ihnen bei der Anmeldung in der Kita ausgefüllt. Er wird Ihr Kind seine gesamte Zeit in einer städtischen Kindertageseinrichtung begleiten. Falls eine von Ihnen (schriftlich) bevollmächtigte Person zur Anmeldung kommt, bitten wir Sie, den Aufnahmeantrag herunterzuladen, auszufüllen und mit zu geben. Uns per Post zugesandte Anträge sind nicht wirksam!


Aufnahmegespräch und Betreuungsvereinbarung

Beim Aufnahmegespräch wird die Betreuungsvereinbarung geschlossen - und es ist dabei auch Zeit für Ihre eventuellen Fragen.


Anmeldung für Horte an Förderzentren und Schülertreffs

In Horten an Förderzentren werden Schülerinnen und Schüler, die ein schulisches Förderzentrum besuchen, bis zum Ende der 6. Klasse betreut. Schülertreffs besuchen Mittelschülerinnen und -schüler ab der 5. Klasse.

Die Anmeldung für einen Platz in einem Hort am Förderzentrum oder in einem Schülertreff der Stadt Nürnberg kann unabhängig von den Anmeldetagen für die anderen Kitas nach vorheriger Terminvereinbarung im Hort am Förderzentrum oder im Schülertreff vorgenommen werden. Die Antragsteller/-innen erhalten bei einer Platzzusage einen schriftlichen Bescheid. Bei einem positiven Bescheid müssen die Antragsteller/-innen binnen zweier Wochen schriftlich mitteilen, ob sie den Platz annehmen.


Satzung und Gebührensatzung

der Kindertageseinrichtungen der Stadt Nürnberg


Kontakt / Information

Bereich Städtische Kindertageseinrichtungen

Dietzstraße 4

90443 Nürnberg


Sekretariat

Telefon: 09 11 / 2 31-66 91 und -41 05

Telefax: 09 11 / 2 31-28 31

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=48130>
<http://www.kitas-stadt.nuernberg.de>


Christian Rester

Bereichsleiter

Telefon: 09 11 / 2 31-38 85

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=82109>

Anmeldung in städtischen Kitas

Städtische Kitas

Online-Antrag zur Bestätigung

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/jugendamt/kitaanmeldung.html>