Kontakt

Basisseite - Mittelschule der Ludwig-Uhland-Schule

Uhlandstraße 33

Zi. 201a, 2. OG

90408 Nürnberg

Verena Schultes

Sozialpädagogin (B.A.)

Telefon: 09 11 / 36 68 02 45

Telefax: 09 11 / 9 35 46 51

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=68361>
<http://www.uhland-nbg.de/>

Als Schülerin oder Schüler unterstütze ich Dich

  • wenn du Probleme in der Klasse hast
  • wenn du mit deinen Eltern nicht klar kommst
  • wenn du mit einer Lehrkraft nicht zurecht kommst
  • wenn du Ärger mit anderen Schülern oder Schülerinnen hast
  • wenn du Sorgen hast oder in einer Krise steckst, über die du mit jemandem reden möchtest

Alles was wir besprechen, bleibt unter uns.

Als Eltern und Erziehungsberechtigte unterstütze ich Sie

  • wenn Sie eine Ansprechpartnerin bei familiär schwierigen Situationen benötigen
  • wenn Sie sich um das Verhalten Ihres Kindes Sorgen machen und gemeinsam an einer Lösung arbeiten möchten
  • wenn Sie Unterstützung bei erzieherischen und schulischen Problemen Ihres Kindes brauchen
  • wenn Sie Unterstützung bei einem Lehrergespräch wünschen
  • wenn Sie Unterstützung bei der Vermittlung zu anderen Behörden benötigen

Aufgaben und Leistungen von JaS

Beratungsarbeit

  • Einzelfallbezogene Hilfen
  • Sozialpädagogische Diagnostik
  • Krisenintervention
  • Zusammenarbeit mit ASD und anderen Beratungsdiensten

Angebote der Bildung und Qualifizierung

  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Arbeit mit Schulklassen
  • Angebote zur beruflichen Orientierung und Integration
  • Offene Angebote, auch in den Ferien
  • Mitgestaltung des Schullebens und Beiträge zur Schulkultur

Kooperation und Vernetzung

  • innerhalb der Schule mit Schulleitung, Lehrkräften und Gremien
  • Kooperation und fachlicher Austausch mit der JaS-Kollegin an der Grundschule
  • außerhalb der Schule mit Einrichtungen im Stadtteil, z.B. Kinder- und Jungendhäuser
Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/jugendsozialarbeit/ludwig_uhland_schule_basis.html>