Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Basisseite - Adam-Kraft-Realschule

Lutherplatz 4

1.OG, Zi. 114

90459 Nürnberg

Christoph Ehemann

Sozialpädagoge (M.A.)


Telefon 09 11 / 2 31-1 07 35

Telefax 09 11 / 2 31-1 07 42

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Franziska Tiemann

Sozialpädagogin (M.A.)


Telefon 09 11 / 2 31-2 02 46

Telefax 09 11 / 2 31-1 07 42

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Angebot für Schülerinnen und Schüler

Alle Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, Kontakt mit uns aufzunehmen.
Wir unterstützen dich z.B.

  • bei Streit mit Mitschülern
  • bei Schwierigkeiten in der Klasse
  • bei der beruflichen Orientierung

Angebot für Eltern

Für Eltern und Erziehungsberechtigte sind wir telefonisch erreichbar und
Gesprächstermine können auch nach 16:00 Uhr vereinbart werden.
Elternarbeit ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.
Schweigepflicht wird natürlich gewährleistet.
Wir unterstützen Sie z.B.

  • wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen
  • bei familiären Krisen
  • bei Fragen zur Erziehung

Angebot für Lehrerinnen und Lehrer

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium, dem Sekretariat und dem Rektorat. Auch hier gilt natürlich unser Grundsatz: keine Weitergabe von Gesprächsinhalten ohne vorherige Rücksprache mit dem Schüler, der Schülerin mit der Fragestellung: “Was darf ich weitergeben? Was soll oder muss ich sogar weitergeben.“
Dies gilt auch für Elterngespräche, wenn es darum geht, ob oder inwieweit der einzelne Lehrerkollege/kollegin mit einbezogen werden soll.

Kooperation und Vernetzung

In der Praxis sehr bewährt haben sich Gespräche mit allen Beteiligten hier bei uns im Raum der Sozialpädagogen: Schüler/innen, Mutter und/oder Vater, Lehrerkollege/kollegin, Erziehungsberechtigte, evtl. Geschwister und sonstige Beratungs-und Betreuungspersonen der Familie. Durch gemeinsame Kommunikation am „runden Tisch“ kann eine Lösung der jeweiligen schwierigen Situation des Kindes oder innerhalb der Familie besser gefunden werden.

Aufgaben und Leistungen

Neben dem Angebot der Beratung, Einzelfallhilfe und Krisenintervention bietet JaS an der AKR auch vielfältige Angebote der Bildung und Qualifizierung, wie z.B. Training Sozialer Kompetenzen mit der Vermittlung von Gesprächsregeln und Regeln zur Lösung von Konflikten, Umgangsformen in der Gruppe und vielem mehr.

Unser weiteres Angebot hier an der AKR ist sehr vielfältig und kann unter der Homepage unserer Schule eingesehen werden.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/jugendsozialarbeit/rs_adam_kraft_basis.html>