Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

15.7.2022 ab 14:00 Uhr "Queeres Altern in Nürnberg"

Aktionsplan_Postkarten_02.indd

Queeres Älter Werden in Nürnberg

Einladung zum Austausch mit Zielgruppen und Akteur*innen in
der Seniorenarbeit und Pflege, um die Anerkennung vielfältiger
Identitäten auch im Alter zu stärken.

Wann: Freitag, den 15. Juli 2022 von 14 bis 17.30 Uhr
Wo: Treff Bleiweiß, Saal, Hintere Bleiweißstr. 15, 90461 Nürnberg

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir bitten um Anmeldung bis Freitag, 08.07.2022 unter
E-Mail: SenA-Info@stadt.nuernberg.de
oder Telefon: 09 11 / 2 31 67 00

14:00 Uhr

Grußwort von Elisabeth Ries, Sozialreferentin der Stadt Nürnberg

Einführung von Anja-Maria Käßer und Christine Burmann

Inka Wilhelm

Impulsvortrag

Dr. Inka Wilhelm von "Altern unterm Regenbogen" Düsseldorf

Andreas Kringe

Impulsvortrag

Andreas Kringe von rubicon aus Köln

Kaffeepause

16:00

Thementische zur Weiterarbeit

1. Wohnen unterm Regenbogen - neue Wohnformen im Alter
Leitung: Dieter Barth, wbg
2. Queere Angebote in der offenen Senior*innenarbeit
Leitung: N.N, Fliederlich e.V. und Julius Leib, Seniorenamt Stadt Nürnberg
3. Angst vor Diskriminierung in der Pflege? Zeit das zu ändern!!
Leitung: Andrea Bielmeier, Nürnberg Stift

17:30 Uhr Ausklang bei Fingerfood

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/menschenrechte/aktuell_78072.html>