Kontakt

Preisverleihung 2018

Preis für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur

Bild vergrößern

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly übergibt den Preis für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur an die Sparkasse Nürnberg, vertreten durch den Vorstandvorsitzenden Dr. Matthias Everding.

Die Stadt Nürnberg zeichnete die Sparkasse Nürnberg mit dem „Nürnberger Preis für diskriminierungsfreie Unternehmenskultur" aus.

Die Begründung der Jury

„Die Sparkasse Nürnberg überzeugt als ein Unternehmen, das die Kriterien unseres Preises in vielerlei Hinsicht erfüllt:
Als Arbeitgeberin trägt sie mit einer ganzen Reihe personalwirtschaftlicher Strategien der Diversität unserer Gesellschaft Rechnung. Mit einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik schafft sie gute Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigtengruppen. Besonders hervorzuheben ist das Konzept Generation E, ein Förderprogramm für die lebensälteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das nicht nur deren Erfahrungswissen wertschätzt, sondern sie auch bei Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit unterstützt. Dank eines Mentoringprogramms, das weibliche Nachwuchskräfte fit macht für Führungspositionen, konnte bereits im Jahr 2018 der für 2020 angestrebte Zielwert von 25 Prozent erreicht werden. Beachtlich ist auch die hohe Zahl von 130 Auszubildenden, von denen im Jahr 2018 43 Prozent einen Zuwanderungshintergrund haben und die damit den Anteil an Zugewanderten an der Gesamtbevölkerung Nürnbergs widerspiegeln. Auch jungen Geflüchteten aus Syrien bietet die Sparkasse die Möglichkeit eines beruflichen Einstiegs ebenso wie Quereinsteigern, Studienabbrechern, älteren Bewerberinnen und Bewerbern sowie Menschen mit Behinderungen. Ernst genommen werden Diskriminierungsschutz und die Herstellung von Chancengerechtigkeit für alle Beschäftigten.
Besonders zu würdigen ist das gesellschaftliche Engagement der Sparkasse. Dank der Ausschüttungen dreier Stiftungen und durch Spenden und Sponsoring unterstützt die Sparkasse eine Vielzahl lokaler und regionaler Projekte, Vereine und Initiativen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Soziales und Sport.
Damit ist die Sparkasse Nürnberg ein echtes Vorbild in der Unternehmenslandschaft unserer Stadt.“

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/menschenrechte/unternehmenspreis_2018.html>