Kontakt

Musikschule Nürnberg

Herzlich willkommen!

SIE FINDEN UNS HIER:

Die Musikschule (Unterrichtsräume, Vortragssaal, Chorsaal und Verwaltung) befindet sich im Obergeschoss:

DIE KLUGE GROSSMUTTER, DER LIEBE WOLF UND DAS FRECHE ROTKÄPPCHEN

Ein Musiktheater für Kinder ab 4 Jahren von Gabriele und Gottfried Rüll

Ein Wolf, der die Großmutter nicht fressen will und sogar mit ihr befreundet ist? Ein Rotkäppchen, das nur freche Antworten gibt? Grimms Märchen wird hier auf den Kopf gestellt.
Es singen und spielen die Kinder der Chorklassen aus der Ludwig-Uhland-Grundschule.
Samstag, 16. Dezember 2018 um 14 Uhr im Sternenhaus (direkt gegenüber der Kinderweihnacht)
Informationen zu den Eintrittspreisen unter:
https://kuf-kultur.nuernberg.de (Sternenhaus)

Stadtstimmen singen Weihnachtliches ...

... am Samstag, 16.12. um 17 Uhr Altstadtweihnachtsmarkt, Waaggasse, Fürth

... am Mittwoch, 20.12. um 19 Uhr Christkindlesmarkt, Hauptmarkt, Nürnberg

SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER DER MUSIKSCHULE NÜRNBERG SPIELEN MIT DEN PROFIS!

Anik Bode Solistin Cello

Bild vergrößern

Anik ist Solistin Cello

Fynn Heidenreich Solist Horn

Fynn ist Solist Horn

Agnes Neudorfer Solistin Fagott

Agnes ist Solistin Fagott

Julian Sevenitz Solist Schlagzeug

Bild vergrößern

Julian ist Solist Schlagzeug

Das Familienkonzert "Peter und der Wolf" am 21. Dezember 2017 bringt ...

... Schülerinnen und Schüler der Musikschule mit den Nürnberger Symphonikern zusammen.
Interessant wird es für die vier jungen Musikschülerinnen und -schüler, die mit den Profis im Orchester zusammenspielen. Sie wurden nach ihren Fähigkeiten und ihrem Leistungsstand ausgewählt und sind 15 und 16 Jahre alt. Alle haben sich intensiv mit ihren Mentoren aus dem Orchester vorbereitet und haben für ihr Können viel Lob erhalten. Wir sind gespannt, was uns erwartet, denn das Stück bietet jede Menge solistische Herausforderungen.

WÖLFE IN NÜRNBERG!? Nein, kein Rudel - einer!

EINLADUNG ZUM FAMILIENKONZERT - DAS KONZERT IST BEREITS AUSVERKAUFT!

Am Donnerstag, 21. Dezember 2017 um 17 Uhr präsentieren die Nürnberger Symphoniker mit Schülern der Musikschule Nürnberg im Großen Saal der Kulturwerkstatt Auf AEG, Fürther Str. 244 d, „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew.

Peter und der Wolf – ein Klassiker neu erzählt: KI.KA-Moderator Juri Tetzlaff entführt seine Zuhörer zu einem kleinen Haus am Rande eines großen, dunklen Waldes und berichtet von einem spannenden Abenteuer: Wie fängt man als kleiner Junge einen Wolf? Wie heißen die wichtigsten Instrumente eines Symphonieorchesters und wie klingen sie? Ganz nebenbei erfährt man etwas über den Komponisten Sergej Prokofjew und hört die weltbekannten Melodien aus Peter und der Wolf. Ein Konzert zum Mitmachen und Mitlachen für Menschen von 5 bis 10 Jahren und die ganze Familie!

Das Konzert ist eine Kooperation zwischen den Nürnberger Symphonikern und der Musikschule Nürnberg und unterstützt die Roten Engel der Sparkasse Nürnberg.

Das Nürnberger Christkind besucht die Musikschule Nürnberg

Hast Du das Christkind gesehen?

Jaaaaa ..... !!!!! Das war eine Überraschung für die jungen Sängerinnen und Sänger des jungenChores nürnberg und der Chorklassen der Ludwig-Uhland-Grundschule - das Christkind hat während eines arbeitsreichen Probentages für den Auftritt im Sternenhaus zur Freude aller vorbei geschaut.

jungerChor nürnberg bei der Eröffnung des Nürnberger Christkindlesmarktes 2017

Eröffnung des Christkindlesmarktes 2017 mit ...

... dem jungenChor Nürnberg zusammen mit den Chorklassen der Musikschule. Nicht nur dazu gibt es ein wunderbares Interview mit Lucia Maria Müller, Stimmbildnerin und Leiterin des Jugendchors und Matthias Stubenvoll, dem Leiter der Kinderchöre Mini und Maxi, erschienen am 26.11.2017 in den Nürnberger Nachrichten (www.nordbayern.de):

ERFOLGREICHE MUSIKSCHÜLERINNEN UND -SCHÜLER

Alle strahlen - die Schülerinnen und Schüler und deren Lehrkräfte Karin Falke und Heide Garbs-Indefrey: alle Musikschülerinnen und -schüler haben im Rahmen der Freiwilligen Leistungsprüfung die Junior 1 bzw. Junior 2 Prüfung erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Und auch die Schülerinnen und Schüler aus der Streicherklasse im Billrothschulhaus mit ihrer Lehrkraft Gabriele Urbancek konnten ihre Urkunden glücklich in Empfang nehmen. Das habt ihr wunderbar gemacht!

Auf AEG - im wahrsten Sinne des Wortes!

Leon auf AEG

Hier musiziert Leon Auf AEG bzw. auf AEG. Er war beim Klassenmusiziertag am 18. März 2017 mit seiner Lehrerin Karin Falke aktiv dabei, hat sich von der Namensgebung der Kulturwerkstatt inspirieren lassen und das Ganze höchst kreativ umgesetzt. Seiner Mama haben wir das tolle Foto zu verdanken! Super Idee Leon :)

Häufig nachgefragt

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/musikschule/index.html>