Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Am 3. Juni 2022 findet der 10. Nürnberger Stiftertag statt - herzliche Einladung!

10. Nürnberger Stiftertag am 3. Juni 2022

"Nachhaltig.Stiften.“

Der Nürnberger Stiftertag ist eine Höhepunktveranstaltung für das Nürnberger Stiftungswesen. Beim Stiftertag gibt es immer ein breites Spektrum an Themen für Stiftungen, Stiftungsdienstleister, potentielle Stifter*innen und am Stiftungswesen allgemein Interessierte. Die konkrete Praxis von einzelnen Stiftungen, von Stiftungskooperationen und von Partnern der Stiftungen wird beleuchtet.

Darüber hinaus werden durch jährlich wechselnde Schwerpunktsetzungen einzelne Themen vertieft. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter der Überschrift "Nachhaltig.Stiften.“.

Alle Stiftungsinteressierten sind zum 10. Nürnberger Stiftertag sehr herzlich eingeladen, der Eintritt ist kostenfrei.

Anmeldeinformationen

Der diesjährige Stiftertag findet in diesem Jahr wieder in Präsenz im Heilig-Geist-Saal am Hans-Sachs-Platz, den Nebenräumen sowie bei schönem Wetter auch im Kreuzigungshof statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Freitag, 3. Juni 2022
Einlass 14.00 Uhr, Beginn ab 14.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Um Anmeldung wird bis 27. Mai gebeten:
Nutzen Sie die Online-Anmeldung oder senden Sie eine E-Mail an
info@stifterinitiative.nuernberg.de


Das Programm

T Stiftertag 2022

10. Nürnberger Stiftertag am 3. Juni 2022

Hier finden Sie das vorläufige Programm.

14.00 Uhr

Einlass

mit Getränken, Snacks und Informationen der Partner der Stifter-
Initiative im Foyer

14.30 Uhr

Offizieller Beginn und Begrüßung durch den Oberbürgermeister

Moderation: Dr. Uli Glaser (Referat für Jugend, Familie und Soziales)
Film der Stifter-Initiative Nürnberg
Grußwort Oberbürgermeister Marcus König
Kurzbegrüßungen durch die Partner der Stifter-Initiative Nürnberg

Vergabe Stifterpreis 2022 an Gebhard Schönfelder
Laudatio Elisabeth Ries (Referentin für Jugend, Familie und Soziales)
Interview Gebhard Schönfelder

(Rückwirkende) Vergabe Stifterpreis 2021
an Eheleute Ursula Krakenberger und Ernst O. Krakenberger
Kurz-Laudatio Elisabeth Ries (Referentin für Jugend, Familie und Soziales)
Interview Ehepaar Krakenberger

15.30 Uhr

Plenum – Impuls 1

Patenmodell Berufseinstieg für bildungsferne Schulabgänger:innen
Theophil Graband (Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Nürnberg)

16.00 Uhr

Plenum – Impuls 2

„Nie war es einfacher sich für Herzensangelegenheiten zu engagieren!“

Die HypoVereinsbank Stiftergemeinschaft hilft Stifter:innen und solchen, die es werden wollen, bei Ihrem Engagement, nachhaltig Gutes zu tun. Sie will Stifterinnen und Stiftern eine einfache und doch zielgerichtete Form der Stiftungserrichtung zur Verfügung stellen.
Sandra Bührke-Olbrich (Wirtschaftsjuristin) und Aiko-Luise Reinhardt-Gempt (Wealth Management und Private Banking), beide Stiftungsvorständinnen der HVB Stiftergemeinschaft)

15.30 Uhr

Parallele Kurz-Workshops zu Nachhaltigkeitsthemen

Sie können einen der zwei Workshops auswählen. Sie finden in den Seminarräumen statt.

„Netzwerk Klimaschutz und Engagement"

Lena Endres, Netzwerk-Koordinatorin, Bluepingu e.V.

„Warmstart ins aktive Alter – Engagement von und für Senior*innen“

Sabine Distler, Curatorium Altern gestalten und Netzwerk-Koordinatorin

16.30 Uhr

Pause und Mini-Imbiss

im Foyer (bei gutem Wetter auch im Kreuzigungshof)

16.50 Uhr

Plenum – Impuls 3

„Stiften leicht gemacht“

Das„HausdesStiftens“ in München ist ein großer Unterstützer undDienstleister für zahlreiche Stiftungen in ganz Deutschland und auch in der Region. Die Gründung geht zurück auf das Engagement von Alexander Brochier.

17.20 Uhr

Plenum – Impuls 4

„Stiftungsfonds „Der Club. Die Zukunft.“

Der Stiftungsfonds der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Nürnberg zur Förderung der Nachwuchsarbeit beim 1. FC Nürnberg: Er bündelt – gemeinsam mit der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Nürnberg – Fördergelder für die Nachwuchsarbeit. Ziel ist es, den Grundstock des Fonds weiter auszubauen, damit dieser Jahr für Jahr Erträge abwirft, die konkret für die Arbeit am eingesetzt werden.

Mathias Bauer, Claus Löw (beide Stiftergemeinschaft der Sparkasse), Michael Wiesinger (FCN, Leiter NachwuchsLeistungsZentrum) und Dieter Nüssing (FCN, Scout NachwuchsLeistungsZentrum)

16.50 Uhr

Parallele Kurz-Workshops zu Nachhaltigkeitsthemen

Das Nürnberg CSR-Netzwerk "Unternehmen Ehrensache‘“

Kümmererkreis Unternehmen Ehrensache

„Was wäre wenn… ? Eine Stadt probt ihren Untergang“

Ein bundesgefördertes Krisenszenario
Michael Niqué, UrbanLab

18.00 Uhr

Schluss-Empfang mit Getränken, Imbissen und Austausch

Open End – im Foyer und bei gutem Wetter im Kreuzigungshof

18.00 Uhr

Optionales Angebot: Zwei Kurzführungen

Dauer jeweils 30 Minuten

„Die zehn interessantesten Stiftungsgeschichten Nürnbergs“

Dr. Uli Glaser, Stifter-Initiative Nürnberg


Die Bürgerstiftung Nürnberg, die Brochier-Stiftung, die Ökumenische Stifter-Initiative, die Sparkasse Nürnberg, die HypoVereinsbank Nürnberg, die Stadt Nürnberg (Finanzreferat und Sozialreferat) und seit Anfang 2022 die Stiftung „Deutschland im Plus“ sind die (organisierenden und finanzierenden) Partner der Stifter-Initiative.

Stifter-Initiative Nürnberg

Hauptmarkt 18


Dr. Uli Glaser

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular
Zurück zum Seitenanfang
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_engagiert/aktuell_64551.html>