Kontakt

Tagesseminar am 12. November 2020: "Mit Ehrenamtlichen professionell arbeiten"

Ziele und Zielgruppen

Tagesseminar zu allen praktischen Fragen des Freiwilligenmanagements. Prima Einführung für haupt- und ehrenamtliche Freiwilligenkoordinator*innen aus allen Arbeitsbereichen und Themenbezügen. Mit Wolfgang Neumüller (Zentrums Aktiver Bürger). Die Kosten für Ehrenamtliche werden von der Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement getragen

Informationen und Anmeldung

📆 Donnerstag, 12. November 2020
🕘 9 – 17 Uhr
🏠 Südstadtforum, Siebenkeesstraße 4, 90459 Nürnberg

Referent: Wolfgang Neumüller, Leiter des „Zentrums Aktiver Bürger“ (ZAB) in Nürnberg

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Plätze beschränkt. Die Kosten für Ehrenamtliche (20 €) werden von der Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement getragen.

Inhalte

  • Begriff und Arbeitsfelder der Ehrenamtskoordination
  • Suchprofile und Anwerbungsstrategien
  • Passung von Engagement­ und Tätigkeitsprofilen
  • Rahmenbedingungen: Qualifizierung, Versicherung
  • Anerkennungskultur
  • Das Verhältnis von Haupt­ und Ehrenamtlichen
Teaser_Bildungsprogramm 2020

Die Fortbildung stammt aus dem umfangreichen Fortbildungskatalog 2020 "Personalentwicklung und Fortbildung: Soziale Berufe (PEF:SB)“ den die Fachstelle des Referats für Jugend, Familie und Soziales zum achten Mal veröffentlicht hat.

Stabstelle "Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Citizenship"

im Referat für Jugend, Familie und Soziales

Hauptmarkt 18

90403 Nürnberg


Dr. Uli Glaser

Telefon: 09 11 / 2 31-3326

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=58590>

Auch interessant

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/nuernberg_engagiert/aktuell_67964.html>