Kontakt

Nürnberg und Fürth entdecken: Die Stadt(ver)führungen

Termin 2019

Die nächsten Stadt(ver)führungen finden vom 20. bis 22. September 2019 statt.

Haben Sie Lust, neue Aspekte Ihrer Stadt kennenzulernen? Möchten Sie den Stadtalltag einmal aus einem anderen Blickwinkel betrachten? Ob Nürnberger oder Gast – bei Deutschlands größtem Führungsmarathon erlebt jeder besondere Momente: Über 500 Führungen führen an drei Tagen zu Orten, die sich hinter oftmals verschlossenen Türen verbergen. Seit 2000 (ver)führt Sie jedes Jahr im September ein neues originelles Programm.

Stadt(ver)führungen in Bildern


Programmtipps 2019

Rafting-Abenteuer in der Altstadt

Die Altstadt aus einer ganz neuen Perspektive – vom Wasser aus – erleben Sie bei einer Schlauchboot-Tour auf der Pegnitz. Im Raft geht es unter der Fleisch- und Museumsbrücke hindurch. Sie durchfahren auch den sonst für Besucher nicht zugänglichen 140 Meter langen Hochwasserstollen.

Eine frau stöbert auf einem Bücher-Flohmarkt.

Nachhaltig leben in Nürnberg

Teilen, Tauschen, Schenken, Leihen ist besser als Kaufen und Wegwerfen. Das findet nicht nur der Autor des Nürnberger Sharing Guides LeihBu. Mittlerweile gibt es eine ganze Share Economy Szene in Nürnberg. Entdecken Sie, wo Nachhaltigkeit in Nürnberg bereits gelebt wird.

Notruf 112 – Die Notrufleitstelle live erleben

Jeder kennt die Nummer 112. Aber was passiert in der Notrufzentrale, wenn ein Anruf eingeht? Normalerweise ist die drittgrößte Leitstelle Deutschlands für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Bei dieser Führung haben Sie die seltene Gelegenheit, sich die Räume anzusehen.

Ein Biber sitzt auf einer Wiese

Das Comeback: die Biber

Bäume fällen, Dämme bauen – dem Biber macht als Baumeister niemand so schnell etwas vor. Für viele Jahre in Bayern ausgestorben, gehören die Biber an der Wöhrder Wiese mittlerweile wieder zum Nürnberger Stadtbild. Erfahren Sie mehr über die Lebensweise der Nagetiere. Besonders geeignet für Kinder!

Blick ins Innere des Volksbads

Das Volksbad – ein bald „offenes“ Geheimnis?

Ein letztes Mal können Sie dieses Jahr das Volksbad als verlassenen Ort besichtigen. Die Vorarbeiten zum Umbau laufen bereits. Der Förderverein Volksbad e.V. lädt wieder zu einem Rundgang durch die Schwimmhallen im Jugendstilgebäude ein und beantwortet Fragen zur Projektplanung für die Sanierung.

OHM-Krabbler

Visionen der Bionik

Schon immer beobachten Menschen die Natur und schauen sich bei Pflanzen und Tieren ab, was dann in die Technologie-Entwicklung einfließt. Bionik nennt sich dieses Lernen von der Natur. Was mit Bionik alles möglich ist, erfahren Sie bei dieser Tour mit dem Bionicum im Tiergarten Nürnberg.

Airport Nürnberg

Die Symbole der Luftfahrt

Welche Verkehrszeichen und Lichtsignale regeln eigentlich den Flugverkehr? Und was hat es mit dem internationalen Fliegeralphabet auf sich? Bei einer Bustour über das Vorfeld des Albrecht Dürer Airports erfahren Sie alles über die internationale Sprache des Fliegens.

Schneiderei im Staatstheater

Faszination Theater

Jeden Tag werden am Staatstheater Nürnberg künstlerische und kreative Visionen verwirklicht. Alte Klassiker werden modern inszeniert, neue Produktionen uraufgeführt. Bei einer Tour durch das Opernhaus können Sie hinter die Kulissen des großen Mehr-Sparten-Theaters blicken.

Mehr zum Thema

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Außerdem interessant

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/stadtverfuehrungen.html>