Kontakt

17. bis 23. Mai: Wochentipps für Nürnberg

Juhu, es wird wieder warm. Die Mitarbeiter der Gartenabfallsammelstellen werden am Samstag alle Hände voll zu tun haben, denn viele werden sich auf die Gartenarbeit stürzen. Und die, die keine Lust auf Buddeln und Eintopfen haben? Gehen ins Konzert, auf die Demo, auf ein Fest oder ins Museum. Eine schöne Woche! (hb)

Musik: Live und aufgelegt

Freitag: Musik mal fünf

Die B-Side Session feiert am Freitag ihr 2-Jähriges. Im MUZ Club gibt’s gleich von fünf regionalen Bands was auf die Ohren: Klangphonics, Skyline Green, The Sharpest Four, Ferge X Fisherman und Unterhund. Von Funk über Elektro bis hin zu Reggae und HipHop ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Samstag: Bach für Violine und Cembalo

Johann Sebastian Bach ist schon immer ein musikalischer Schwerpunkt der Kirchenmusik in St. Sebald. Beim kommenden Sebalder Bach-Wochenende präsentieren am Samstag der mehrfach ausgezeichnete Geiger Stanko Madic und der Sebalduskantor Bernhard Buttmann Bachs Sonaten IV-VI für Violine und Cembalo.


Kultur: Kunst, Kino, Theater, Literatur

Sonntag: Museen satt!

Beim internationalen Museumstag am Sonntag präsentieren die Museen ihre Schätze und ihr breites Themenspektrum. Bei freiem Eintritt locken an diesem Tag auch viele Nürnberger Häuser vom Albrecht-Dürer-Haus bis hin zum Neuen Museum mit Sonderführungen und Aktionen.

Sonntag: Für ein Europa der Vielen

Vom Staatstheater bis zum Z-Bau – die Nürnberger Kulturszene geht am Sonntag auf die Straße. Mit Texten, Tanz, Kabarett und Musik von Punkrock bis Reggae setzen die Kulturschaffenden bei der bundesweiten Demo „Die Vielen“ auch in Nürnberg ein Zeichen für Demokratie, Vielfalt und Toleranz.


Freizeit: Feste, Märkte, Führungen

Samstag: Radtour in den grünen Westen

Das Umweltamt und der Verein Geschichte für Alle e.V. bieten eine neue Fahrradtour zum Thema „Grünanlagen im Wandel der Zeit“ an. Am Samstag führen zwei 90-minütige Touren in den Westen. Treffpunkt ist im Marie-Juchacz-Park. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Samstag: Junges Grünzeug

Endlich: Die Kalte Sophie und ihre eisigen Gefährten verziehen sich und es wird wieder warm. Jetzt darf alles raus, was keinen Frost verträgt. Und was für ein Timing: Am Samstag warten jede Menge junge Tomaten, Chilis, Zucchinis, Kräuter und Exoten beim Jungpflanzenverkauf im Stadtgarten auf Sie.

Sonntag: Feiern und Shoppen in der Südstadt

Das Maifest lockt dieser Tage mit Kirchweihrummel, Live-Musik und Biergarten auf den Aufseßplatz. Am Sonntag lohnt sich der Trip in die Südstadt gleich doppelt: Es ist verkaufsoffener Sonntag. Sämtliche Läden zwischen Marientunnel und Wodanstraße haben nachmittags geöffnet.


Wochentipps: Montag bis Donnerstag

Montag: Trinker-Tristesse

In einem Vorort von Birmingham wurschtelt sich die Familie Billingham in den 80er Jahren durch ihr trostloses Leben. Der britische Regisseur und Fotograf Richard Billingham beschäftigt sich in seinem verstörend-schönem Spielfilmdebüt abermals mit seiner Herkunft. Am Montagabend im Filmhaus.

Dienstag: Dreckiger Blues

Seit 2000 sind Eric Clapton und Doyle Bramhall II auf der Bühne und im Studio ein unzertrennliches Team. Und auch andere Größen wie Roger Waters, Elton John oder Sheryl Crow schätzen das Multitalent Bramhall. Am Dienstag stellt der Sänger, Gitarrist und Produzent sein neues Blues-Garagerock-Album „Shades“ im Hirsch vor.

Mittwoch: Ausgezeichnete Pressefotografie

Jedes Jahr zeichnet der Bayerische Journalistenverband herausragende Arbeiten von professionellen Pressefotografen aus. Die Fotos zu ganz unterschiedlichen Kategorien sind anschließend in einer Wanderausstellung zu sehen, die zurzeit Station im Museum Industriekultur macht.

Donnerstag: Franz Marcs Skizzenbücher

Franz Marc war einer der bedeutendsten Expressionisten und Mitglied der Künstlergruppe „Der Blaue Reiter“. Das GMN besitzt von Franz Marc mehr als 600 Zeichnungen. Ab Donnerstag zeigt eine neue Ausstellung anhand vieler Beispiele den Motivreichtum und die Entwicklung von der Idee zum Gemälde.


Das könnte Sie auch interessieren:

Interner Link: Kulturhauptstadt Europas 2025. Wir bewerben uns!

Wetter in Nürnberg

am 19. Mai 2019

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nachmittag 
    23 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Abend 
    23 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nacht 
    11 °C

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/wochenendtipps.html>