Freizeit-Tipps für Nürnberg

Junge Leute sitzen mit aufblasbaren Tieren am Pool.


Endlich Ferien! Geht's in den Süden an den Strand? Wenn nicht, ist das auch nicht so schlimm. Schließlich gibt es in Nürnberg auch einen Strand. Sogar mehrere. Und Schwimmbäder und Wanderwege und und und… Langweilig wird's bestimmt nicht. Hier sind die Highlights!


Special: Tipps für die Pfingstferien

Blick über den Schweinauer Buck auf die Stadt.

Aussicht über Nürnberg

Sie kennen sie vielleicht vom Hörensagen, aber oben waren Sie noch nie. Diese Stadtwanderung führt Sie gleich auf zwei Gipfel in der Stadt: auf den 345 Meter hohen Schweinauer Buck und den 369 Meter hohen Föhrenbuck.

Wiesen, Wälder, alte Dörfer

Diese 15 Kilometer lange und abwechslungsreiche Stadtwanderung führt vom Flughafen durchs Knoblauchsland und den Sebalder Reichswald in die Dörfer Kraftshof und Neunhof mit ihren his­to­rischen Orts­kernen.

Urlaubsfeeling am Lieblingsstrand

Warum in die Ferne schweifen? Im Liegestuhl lümmeln, mit den Füßen im warmen Sand wühlen und einen kühlen Drink schlürfen können Sie auch auf der Insel Schütt. Wer’s sportlich mag, kann eine Runde Salsa tanzen.

Mittelmeer-Flair in der Altstadt

Ab 28. Mai locken die Mittelmeerfilmtage in den romantischen Garten des Museums Tucherschloss. Das Mobile Kino hat zehn Filme ausgesucht und entführt uns via Leinwand und Tonspur ans sonnige Mittelmeer.

Erfahrungsfeld goes Innenstadt

Sie waren noch nie auf dem Erfahrungsfeld? Macht nichts. Jetzt kommt das Erfahrungsfeld zu Ihnen – oder besser: in die Innenstadt. Vom 21. Mai bis 1. Juni können Sie auf dem Aktionsparcours 25 Stationen ausprobieren.

Ab ins kühle Nass!

Das Westbad hat schon geöffnet. Über Pfingsten ziehen die meisten anderen Freibäder nach. Dann können Sie Ihre Bahnen ziehen, mit den Kids planschen oder auf der Wiese liegen, in die Sonne blinzeln und träumen.

Auf zur Kärwa!

Freuen Sie sich auf Zuckerwatte, gebrannte Mandeln und Blasmusik in Ihrem Stadtteil! Über Pfingsten feiern Mögeldorf, Zabo und Laufamholz, gefolgt von den Stadtteilen Gostenhof und Nordostbahnhof.


Veranstaltungskalender-App „zoom:in“

Die richtige Veranstaltung war nicht dabei? Weitere Termine für Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach finden Sie im Kalender der App „zoom:in“.


Das könnte Sie auch interessieren:

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/wochenendtipps.html>