Kontakt

20. bis 26. September: Wochentipps für Nürnberg

In der kommenden Woche stillt die Stadt Nürnberg garantiert Ihren Durst nach Musik, Theater, Literatur oder Bewegung. Die großen Orchester starten in die neue Saison. Bei den Stadt(ver)führungen können Sie sich im Schlauchboot auf der Pegnitz durch die Altstadt treiben lassen. Oder Sie feiern und fahren auf dem Sattelfest mit und setzen ein Zeichen für nachhaltige Mobilität – wir wünschen viel Vergnügen! (ng)

Musik: Live und aufgelegt

Die Staatsphilharmonie Nürnberg

Freitag und Samstag: Orchestersaison-Start

Am Freitagabend eröffnet die Staatsphilharmonie ihre neue Spielzeit. Joana Mallwitz dirigiert Werke von Ravel, Tschaikowsky und Brahms. Am Samstag starten dann die Symphoniker mit dem Auftragswerk Sky Visions des Filmkomponisten Chad Cannon in die neue Saison.

Samstag: Konzertabend

„Frank Wedekind und seine Zeit“ lautet der Titel eines Konzertabends mit Anatol Regnier im Hirsvogelsaal des Museums Tucherschloss. Der Schriftsteller, Chansonnier und Gitarrist singt die berühmten „Bänkellieder“ seines Großvaters Frank Wedekind zur Gitarre, spielt Solostücke, liest und erzählt.


Kultur: Kunst, Kino, Theater, Literatur

Freitag bis Sonntag: Stadt(ver)führungen

Bei den Stadt(ver)führungen erleben Sie Orte, die sie so noch nicht gesehen haben – zum Beispiel die Altstadt per Schlauchboot oder die Notruf-Leitstelle. 500 verschiedene Führungen stehen an diesem Wochenende auf dem Programm.

Ab Freitag: Betonliebe

Ab Freitag ist das Streetart-Projekt „Betonliebe“ zu Gast im Franken-Center. Freitag und Samstag wird auf einer Bühne mit Livepainting und musikalischen Performances das Thema Urban Art erlebbar gemacht. Draußen gestaltet der Streetart-Künstler BOND eine Wandfläche am Parkhaus.


Freizeit: Feste, Märkte, Führungen

Samstag: Mobilitätsflohmarkt

Auf dem Mobilitätsflohmarkt in St. Leonhard/Schweinau finden Sie gebrauchte Fahrräder, Kinderräder und rollendes Kinderspielzeug. Sie können selbst Gebrauchtes verkaufen, ohne sich anzumelden oder eine Standgebühr zu bezahlen. Der Fahrradflohmarkt ist Teil des Hofflohmarkts am Leonhardsplatz.

Samstag: Sattelfest

Mit ihrem neuen, gebrauchten Fahrrad können Sie anschließend auf dem Sattelfest mitfahren und -feiern. Hier dreht sich alles um das Lastenrad. Das Projekt „Lastenrad für alle“ setzt an diesem Tag mit Sternparcour, Infoständen und mobiler Fahrradwerkstatt ein Zeichen für nachhaltige Mobilität.



Wochentipps: Montag bis Donnerstag

Montag: Rodrigo Mundaca

Der Träger des Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises, Rodrigo Mundaca, berichtet im Südpunkt über sein Engagement für freien Zugang zu Wasser und stellt das Buch „Las luchas por el agua“ seiner Organisation MODATIMA vor. Mit anschließender Podiumsdiskussion.

Lucas Fassnacht

Dienstag: #Killtherich

Der in Nürnberg lebende Autor und Poetry-Slammer Lucas Fassnacht präsentiert im Parks seinen Polit-Thriller „#Killtherich“. Darin führt ein Online-Post zu globalen Unruhen zwischen Arm und Reich. An diesem Abend bestimmt das Publikum die weitere Entwicklung. Mit Musik von Goodbye Loona.

Mittwoch: Elena Steri

Die ebenfalls in Nürnberg beheimatete Singer-Songwriterin Elena Steri gibt am Mittwoch im MUZ Club ein Konzert. Die Musikerin hat ihre leise-gefühlvollen Songs bereits auf dem Bardentreffen gespielt und wird Ende September noch einmal beim des Songlines-Festivals auftreten.

Donnerstag: Gostner Hoftheater

Das Gostner Hoftheater feiert seinen 40. Geburtstag. Eine eigens zu diesem Anlass entwickelte Jubiläumsrevue wirft einen Blick zurück auf die vergangenen Jahre und ist eine große Feier mit Moderatoren, Bürgerchor, Showtreppe, Talksofa, und Nebelmaschine. Das Publikum feiert mit!



Das könnte Sie auch interessieren:

Interner Link: N2025.EU - Wir bewerben uns als Kulturhauptstadt Europas Nürnberg 2025

Wetter in Nürnberg

am 20. September 2019

  • Symbol zur Wetterprognose

    Mittag 
    16 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Nachmittag 
    17 °C

  • Symbol zur Wetterprognose

    Abend 
    17 °C

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/wochenendtipps.html>