Kontrast Hilfe zur Nutzung dieser Seite

Kleine Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmarkt in Schloss Almoshof

Keine Frage: Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist der unangefochtene Star unter den Weihnachtsmärkten in Nürnberg. Mindestens ein Besuch auf dem Hauptmarkt muss da schon sein. Wem das allerdings zu viel Trubel ist, der findet in vielen Stadtvierteln kleine, oft sehr heimelige Weihnachtsmärkte.


Termine 2022

ab 22.10.

Das Glühschwein

Sie glüht als erstes: An der Glühschwein-Bude auf dem Spielplatz des Spielzeugmuseums gibt es dienstags bis sonntags Glühwein, Lebkuchen, Eierpunsch und heiße Suppe.

05.11.

Martinimarkt in Kleinreuth

Der Kleinreuther Martinimarkt lädt ein zum geselligen Beisammensein bei Glühwein, Gegrilltem und Kürbissuppe. St. Martin erscheint hoch zu Ross und abends leuchten die Laternen beim Martinsumzug.

12.11.

Martinimarkt in Altenfurt

Auf dem Kapellenplatz in Altenfurt findet heuer das erste Mal ein Martinimarkt statt. Es gibt Gebasteltes, Kunsthandwerk, landwirtschaftliche Produkte, Deko, Geschenke, viel Kulinarisches und ein unterhaltsames Programm für Groß und Klein.

12.-13.11.

Martinimarkt im Museum |22|20|18|

Im Museum |22|20|18| in der Kühnertsgasse gibt es herbstliche Leckereien wie Quitten- oder Apfelbrot und Kuchen. Dazu Stricksachen und Hübsches aus Papier wie zum Beispiel Büchlein, Sterne und Geschenkverpackungen.

ab 16.11.

Adventsmarkt im Gartenbau

Auf dem Gartenbau-Gelände der Noris Inklusion gibt's Weihnachtsdeko, Gestecke, Adventskränze und natürlich Pflanzen: Weihnachtssterne, Christrosen und ab 26. November fränkische Weihnachtsbäume. Die Adventsausstellung findet vom 16. bis 19. November statt. Der Adventsmarkt hat bis 23. Dezember geöffnet.

ab 17.11.

Gostenhofer Adventszauber

Fast fünf Wochen verwandelt sich der Kirchenplatz vor der Dreieinigkeitskirche in den GOHO HOHO. Bei Granatapfel-Glühwein, Schanzenbräu Glühbier und Leckereien vom Grill sowie Veggie-Alternativen können Sie sich hier täglich außer montags herrlich entspannen.

18.-19.11.

Boxdorfer Martinimarkt

Der Martinimarkt im Knoblauchsland. Hier gibt's Weihnachtsdeko, Gestecke, Spielzeug, Schmuck und handgefertigte Geschenke.

25.-27.11.

Eibacher Adventsmarkt

Auf dem Kirchplatz vor der Johanneskriche gibt's außer Weihnachtsbuden mit leckeren Schmankerl und einer Losbude viel Musik von Posaunen, Chören und Symphonikern und am Sonntag ein kleines Kinderprogramm.

26.11.

Fischbacher Weihnachtsmarkt

Nachmittags verwandelt sich der Park des Pellerschlosses in Fischbach in eine kleine romantische Weihnachtsstadt.

26.11.

Nachhaltiger Weihnachtsmarkt in Langwasser

Der alternative Weihnachtstreff im Herzen Langwassers lädt ein zum Stöbern, Mitmachen und Genießen. Im großen Garten des Gemeinschaftshauses und des Jugendhauses Geiza entsteht eine winterliche Budenstadt, um die Weihnachtszeit zu beginnen.

26.11.

Wöhrder Adventsmarkt

Klein, aber fein ist der Adventsmarkt auf dem Weinickeplatz an der Bartholomäuskirche. Von 12.30 bis 18 Uhr gibt's Musik vom Chor der Bartholomäusschule, vom Gostenhofer Posaunenchor und den Jagdhornbläsern.

26.11.

Gebersdorfer Weihnachtsmarkt

Beim Gebersdorfer Bürgertreff gibt's von 14 bis 20 Uhr viele Leckereien und handgefertigte Geschenke.

26.-27.11.

Weihnachtsmarkt im Zeltnerschloss

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Verbringen Sie einen stimmungsvollen ersten Advent in schönster Schlosshofatmosphäre mit Chören und Musikgruppen aus dem Stadtteil. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

25.-27.11.

Weihnachtsmarkt Reichelsdorf-Mühlhof

Handgemachtes und leckere Schmankerl gibt's drei Tage auf dem Reichelsdorfer-Mühlhofer Weihnachtsmarkt. Verkauft werden auch liebevoll gebastelte Sterne der Grund- und Hauptschule. Der Erlös fließt in die Aktion Sternstunden.

27.11.

Ziegelsteiner Adventsmarkt

Auf dem Adventmarkt vor der Kirche St. Georg in Ziegelstein können Sie sich unter anderem mit Produkten aus dem Fairen Handel eindecken. Bei schlechtem Wetter findet der Markt im Kirchenvorraum statt.

02.-03.12.

Gründlacher Adventsmarkt

Auf dem Adventsmarkt auf dem Festplatz in Großgründlach gibt es neben weihnachtlichen Leckereien Geschenkartikel wie Keramik, Kosmetik und Gewürze. Auf die Kleinen warten außerdem ein Kinderriesenrad und eine Krippe.

02.-04.12.

Herpersdorfer Weihnachtsmarkt

Geschenke, Deko, Kulinarisches, viel Musik und das Herpersdorfer Christkind – der Herpersdorfer Weihnachtsmarkt lockt drei Tage lang zur Grünfläche an der Barlachstraße/ Steinthalstraße.

03.-04.12.

Mögeldorfer Weihnachtsmarkt

Auch in Mögeldorf dürfen die Weihnachtsbuden mit handgefertigten Geschenken und Leckereien nicht fehlen. Freuen Sie sich auf Weihnachtliches vor dem Kulturladen Loni-Übler-Haus.

03.-04.12.

Weihnachtsmarkt im Schloss Almoshof

Dank der romantischen Kulisse im Schlosshof ist dieser Markt einer der stimmungsvollsten in Nürnberg. Handgemachte Produkte und Kulinarisches stimmen auf Weihnachten ein.

10.12.

Weihnachtsmarkt am „Eckla“

Der fränkische Bauernmarkt des Bürgervereins Siedlungen Süd verwandelt sich für einen Tag in einen Weihnachtsmarkt. Neben Kunsthandwerk und Gestecken können Sie auch Christbäume kaufen.

10.12.

Weihnachtsmarkt der Waldwichtel

Hunderte Kerzen erleuchten den Weg in den Wald, es duftet nach Punsch und frischen Waffeln. Auf dem Gelände des Waldkindergartens am Schmausenbuck warten geschmückte Buden mit zauberhaften Geschenken auf Sie, Kinder können am Lagerfeuer Stockbrot braten, basteln oder Kerzen ziehen.

11.12.

Waldweihnacht im Tiergarten

An dritten Adventssonntag wird es im Tiergarten weihnachtlich. Die evangelischen Kirchengemeinden laden zur Waldweihnacht mit lebender Krippe. Kinder dürfen ihre Laternen mitbringen. Der Eintritt ist frei.

16.12.

Advent in der Kulturscheune

In der letzten erhaltenen Scheune innerhalb der Stadtmauern Nürnbergs feiern die Altstadtfreunde Weihnachten mit Texten, Musik, Gesang und Glühwein. Der Eintritt ist frei.


Kennen Sie noch einen Weihnachtsmarkt?

Wenn Sie einen Weihnachtsmarkt in Nürnberg kennen, der in unserer Liste nicht aufgeführt ist, lassen Sie es uns bitte wissen. Wir freuen uns über Ihre E-Mail.

Kontakt zur Redaktion

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular

Weihnachtsmärkte in den Stadtvierteln


Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/weihnachtsmaerkte_stadtviertel.html>