Kontakt

Der Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg

SÖR Ballett am Hauptmarkt beim Tag der offenen Tür

Bild vergrößern

Das SÖR-Ballett am Hauptmarkt

Alle zwei Jahre veranstaltet die Stadt Nürnberg an einem Wochenende im Oktober den Tag der offenen Tür. Der Blick hinter die Kulissen ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Vielfalt öffentlicher und privater Einrichtungen in Nürnberg. Über 100 städtische Dienststellen, Behörden, Institutionen und Vereine beteiligen sich am dreitägigen Programm von Freitag bis Sonntag. Sie nutzen so die Chance, sich einem breiten Publikum zu präsentieren und zu informieren. Jeweils am Sonntag sind die Rathäuser geöffnet. Der Hauptmarkt steht an diesem Tag im Zeichen eines thematischen Schwerpunkts.

Programm 2015: "Land in der Stadt"

Das Schwerpunktthema vom 9. bis 11. Oktober 2015 lag auf dem ländlichen Raum. Das Motto "Land in der Stadt" rückte in den Vordergrund, wie diese Regionen die Stadt bereichern, versorgen und verschönern. So informierten Gemüseerzeuger aus dem Knoblauchsland darüber, wie erntefrisches Gemüse auf schnellstem Weg zum Kunden gelangt. Auf dem Hauptmarkt waren landwirtschaftliche Geräte zu sehen und auch Kulinarisches nach Landfrauen-Art kam nicht zu kurz.

Wie vom Tag der offenen Tür gewohnt gaben auch diesmal zahlreiche städtische Einrichtungen, von Beruflichen Schulen über Kultureinrichtungen bis hin zu den Verkehrsbetrieben, Einblicke hinter die Kulissen. Am Großmarkt konnten Sie beispielsweise um 5 Uhr früh das emsige Treiben beobachten. Auch bei der Arbeit in der Müllverbrennungsanlage oder im Klärwerk konnte man den Mitarbeitern über die Schulter blicken, die Baustellen der U-Bahn im Nordwesten begehen oder das große unterirdische Regenüberlaufbecken in Muggenhof erkunden.

Am Sonntag hatten zudem die Rathäuser geöffnet. Bei der Freiwilligenmesse stellten sich im Historischen Rathaussaal über 40 Organisationen und Einrichtungen vor und zeigten, wie Sie ehrenamtlich aktiv werden können. Auch die Büros des Oberbürgermeisters, der Stadtratsfraktionen und weiterer waren geöffnet. Gleich zwei Jubiläen waren Anlass für den Auftritt des Presse- und Informationsamts: Seit fast genau 20 Jahren ist die Stadt Nürnberg im Internet präsent. Und die 100. Ausgabe des Stadtmagazins "Nürnberg Heute" steht 2016 an. Diese und die zahlreichen anderen Aktionen von städtischen Dienststellen ebenso wie anderen Institutionen und Initiativen finden Sie im ausführlichen Programmheft.

Videos vom Tag der offenen Tür 2011

Mehr zum Thema

URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/tag_der_offenen_tuer.html>